Alle Radeon RX 6600 XT Modelle in der Übersicht (Update: Game/Boost-Takt)

rx 6600 xt custom design release preis
Custom-Designs (Bild: AMD)

Kurz nach Ankündigung der RX 6600 XT haben die Partner es sich nicht nehmen lassen ihre Custom-Designs vorab zu präsentieren. Diese werden am 11. August verfügbar sein.

Wir geben euch einen Überblick und schnellen Vergleich über die Radeon RX 6600 XT Custom-Modelle, ihre Taktraten und Besonderheiten. Von A – wie ASRock bis X wie XFX ist alles dabei.

Technische Daten der Radeon RX 6600 XT

Radeon RX 6600 XTRadeon RX 6700 XTRadeon RX 6800 XT
GPUNavi 23Navi 22Navi 21
Compute-Units324072
FP32-ALUs/Shadereinheiten2.0482.5604.608
Game-Takt2.359 MHz2.424 MHz2.015 MHz
Boost-Takt2.589 MHz2.581 MHz2.250 MHz
Speicher8 GB GDDR612 GB GDDR616 GB GDDR6
Speicherinterface128 Bit192 Bit256 Bit
Speicherbandbreite256 GB/s384 GB/s512 GB/s
Infinity Cache32 MB96 MB128 MB
AnbindungPCIe 4.0 ×8PCIe 4.0 ×16PCIe 4.0 ×16
TBP160 Watt230 Watt300 Watt
Preis (UVP)379 US-Dollar479 Euro649 Euro

ASRock

ASRock startet mit vier Modelle aus zwei Serien in die RX 6600 XT Welt: Die Challenger, Challenger ITX und Challenger Pro werden um das Gaming Flaggschiff ASRock AMD Radeon RX 6600 XT Phantom Gaming D ergänzt.

ASRock RX 6600 XT Challenger D
Challenger D (Bild: ASRock)
ASRock RX 6600 XT Challenger Pro
Challenger Pro (Bild: ASRock)

Während die Challenger ITX mit nur einem Lüfter für kompakte ITX-Systeme gedacht und nur 179 mm lang ist, setzt ASRock bei der Challenger Pro auf einen langen Kühler mit drei Lüftern. Dennoch bleibt man im schmalen Dual-Slot Design. Die Challenger D verfügt über zwei Lüfter.

ASRock RX 6600 XT Phantom Gaming D OC
Phantom Gaming D OC (Bild: ASRock)
ASRock RX 6600 XT Challenger ITX
Challenger ITX (Bild: ASRock)

Die Phantom Gaming D verfügt ebenfalls über einen sehr großen Kühler mit drei Axial-Lüftern, ist mit 2.4 Slots jedoch höher und bietet nochmals einen minimal höheren Takt auf dem Papier. Dazu kommt eine auffälligere RGB-Beleuchtung über den mittleren Lüfter. Alle ASRock RX 6600 XT Grafikkarten begnügen sich mit nur einem 8-Pin Anschluss.

Game-TaktBoost-TaktLüfterLängeHöhePreis
ASRock RX 6600 XT Phantom Gaming D OC2382 MHz2593 MHz3305 mm48 mm
ASRock RX 6600 XT Challenger Pro OC2413 MHz2602 MHz3303 mm45 mm
ASRock RX 6600 XT Challenger D OC2428 MHz2607 MHz2269 mm41 mm
ASRock RX 6600 XT Challenger ITX2359 MHz2589 MHz1179 mm40 mm

ASUS

ASUS verbaut bei den beiden Produktlinien DUAL und Strix jeweils zwei Axial-Lüfter und hat bisher keine RX 6600 XT mit einem Drei-Lüfter-Kühler vorgestellt. Auch die Länge ist mit unter 250 mm nicht übermäßig.

Anzeige

Die ASUS DUAL RX 6600 XT ist beim Design schlicht und klar gehalten.

ASUS DUAL AMD Radeon RX 6600 XT
ASUS DUAL AMD Radeon RX 6600 XT (Bild: ASUS)
ASUS ROG Strix AMD Radeon RX 6600 XT RGB
ROG Strix (Bild: ASUS)

Die ASUS ROG Strix Radeon RX 6600 XT ist mit Schriftzügen und einer RGB-Beleuchtung auffälliger gestaltet und spricht die Gaming-Zielgruppe an. Bei den Taktraten gehört die Strix wie immer zur schnellsten RX 6600 XT.

Game-TaktBoost-TaktLüfterLängeHöhePreis
ASUS ROG Strix RX 6600 XT OC2428 MHz2607 MHz2243 mm52 mm
ab *
ASUS DUAL RX 6600 XT 2243 mm49 mm
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Stand: 21. September 2021 um 04:10 Uhr. Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.  

BIOSTAR

Zum schlichten Design hat BIOSTAR für die erste Interpretation einer RX 6600 XT auch einen einfachen Namen gewählt. Die BIOSTAR AMD Radeon RX 6600 XT ist nur zwei Slots hoch und zwei Lüftern sind auf einem einfachen Kühler montiert.

biostar rx 6600 xt
(Bild: Biostar)

Technische Daten sind bisher nicht zu finden.

Gigabyte

Eagle und Gaming heißen die beiden Gigabyte RX 6600 XT Serien, wobei die Gaming auch mit einer Pro-Version (Takt unbekannt) erhältlich sein wird. Dabei geht der Hersteller der Länge nach in die Vollen und stattet sowohl die GIGABYTE RX 6600 XT 8GB EAGLE, GIGABYTE RX 6600 XT 8GB GAMING OC als auch GIGABYTE RX 6600 XT 8GB GAMING OC Pro mit dem Windforce 3X und damit drei Lüftern aus.

GIGABYTE RX 6600 XT 8GB GAMING OC
GIGABYTE RX 6600 XT 8GB GAMING OC (Bild: Gigabyte)
 GIGABYTE RX 6600 XT 8GB GAMING OC Pro
GIGABYTE RX 6600 XT 8GB GAMING OC Pro (Bild: Gigabyte)
 GIGABYTE RX 6600 XT 8GB EAGLE
GIGABYTE RX 6600 XT 8GB EAGLE (Bild: Gigabyte)

Die Gaming-Modelle sind etwas auffälliger gestaltet, die Optik ist aber insgesamt über alle Modelle hinweg eher dezent mit kleinen RGB-Akzenten. Die Lüfter laufen in alternierender Richtung. Die RX 6600 XT Eagle OC ist zudem nur 41 mm hoch, also eine Dual-Slot Grafikkarte. Die Gaming Serie belegt mehr als zwei Slots.

Game-TaktBoost-TaktLüfterLängeHöhePreis
Gigabyte RX 6600 XT GAMING OC PRO3282 mm282 mm
Gigabyte RX 6600 XT GAMING OC3282 mm50 mm
ab *
Gigabyte RX 6600 XT Eagle3282 mm41 mm
ab *
Gigabyte RX 6600 XT Eagle OC

MSI

Anzeige

Ebenso wie ASUS belässt es auch MSI vorerst bei zwei Lüftern bei beiden vorgestellten RX 6600 XT Serien. Dabei handelt es sich um die die vier Modelle MSI Radeon RX 6600 XT GAMING (X) und die MECH 2X (OC).

MSI Radeon RX 6600 XT Mech 2x
MECH 2X (Bild: MSI)
MSI Radeon RX 6600 XT Gaming X
Gaming (X) (Bild: MSI)

Die RX 6600 XT Gaming X werden mit dem TWIN FROZR 8 Kühlsystem gekühlt und sind 277 mm lang. Allerdings belegen sie mehr als zwei Slots und haben eine Höhe von 51 mm. Dies ist für kleine Gehäuse unter Umständen relevant. Die MECH 2X fällt kürzer und flacher aus!

Game-TaktBoost-TaktLüfterLängeHöhePreis
MSI Radeon RX 6600 XT GAMING X2428 MHz2607 MHz2277 mm51 mm
MSI Radeon RX 6600 XT GAMING2277 mm51 mm
MSI Radeon RX 6600 XT Mech 2X2413 MHz2602 MHz2235 mm46 mm
MSI Radeon RX 6600 XT Mech 2X OC2235 mm46 mm

Powercolor

Hellhound und Red Devil dürfen auch wieder bei der Radeon RX 6600 XT auf die Jagd gehen. Die Besonderheit ist, dass die Powercolor RX 6600 XT Red Devil als bisher einige RX 6600 XT mit mehr als nur einem 8-Pin Stromanschluss ausgestattet ist. Hier wird ein weiterer 6-Pin Anschluss verbaut, so dass die Grafikarte mehr Leistung aufnehmen kann. Die Taktraten fallen mit 2.428 MHz (Game) höher als bei der Hellhound aus, aber die Konkurrenz erreicht diese ebenfalls.

Powercolor RX 6600 XT Hellhound und Red Devil
Powercolor RX 6600 XT Hellhound und Red Devil (Bild: Powercolor)

Beide Kontrahenten sind mit zwei 80 mm Lüftern ausgestattet. Im Falle der Powercolor RX 6600 XT Hellhound sind diese Beleuchtet, bei der Red Devil sind anderen Elemente am Kühler mit einer Beleuchtung versehen worden. Bei den Maßen fällt die Red Devil deutlich größer aus.

Game-TaktBoost-TaktLüfterLängeHöhePreis
Powercolor RX 6600 XT Hellhound2382 MHz2593 MHz2220 mm45 mm
Powercolor RX 6600 XT Red Devil 2.428 MHz2.607 MHz2251 mm54 mm

Sapphire

Wie abzusehen bringt Sapphire die SAPPHIRE RX 6600 XT 8GB NITRO+ und die RX 6600 XT 8GB PULSE. Auch Sapphire beschränkt sich bisher auf ein Dual-Lüfter Design bei beiden Serien.

sapphire rx 6600 xt nitro+
Sapphire RX 6600 XT Nitro+ (Bild: Sapphire)
Sapphire RX 6600 XT Pulse
Sapphire RX 6600 XT Pulse (Bild: Sapphire)
Anzeige

Sowohl Pulse und auch Nitro+ überragen mit knapp 45 mm zwei Slots ein, sind jedoch nur 240 mm unterdurchschnittlich lang. Die Optik beider Grafikkarten unterscheidet sich durch die Farbgebung.

Game-TaktBoost-TaktLüfterLängeHöhePreis
SAPPHIRE RX 6600 XT NITRO+2240 mm45 mm
SAPPHIRE RX 6600 XT Pulse2382 MHz2593 MHz2240 mm 45 mm
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Stand: 21. September 2021 um 04:10 Uhr. Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.  

XFX

Drei Modelle hat XFX bereits angekündigt: MERC308 BLACK, QICK308 BLACK und SWFT210 Core. MERC und QICK sind mit drei Lüftern bestückt und entsprechend länger als die nur mit zwei Lüftern auskommende SWFT210

XFX QICK (Bild: XFX)
XFX QICK (Bild: XFX)

xfx merc308 rx 6600 xt
XFX MERC (Bild: XFX)
XFX SWFT (Bild: XFX)
XFX SWFT (Bild: XFX)

Der Hersteller verrät auch die Dimensionen der Karten bisher nicht.

Game-TaktBoost-TaktLüfterLängeHöhePreis
XFX RX 6600 XT MERC30803
XFX RX 6600 XT QICK3082428 MHz2607 MHz3
XFX RX 6600 XT SWFT2102
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Stand: 21. September 2021 um 04:10 Uhr. Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.  

Alle Radeon RX 6600 XT auf einen Blick

Game-TaktBoost-TaktLüfterLängeHöhePreis
ASRock RX 6600 XT Challenger D OC2.382 MHz2.593 MHz2269 mm41 mm
ASRock RX 6600 XT Challenger ITX2.359 MHz2.589 MHz1179 mm40 mm
ASRock RX 6600 XT Challenger Pro OC2.413 MHz2.602 MHz3303 mm45 mm
ASRock RX 6600 XT Phantom Gaming D OC2.428 MHz2.607 MHz3305 mm48 mm
ASUS DUAL RX 6600 XT 2243 mm49 mm
ASUS ROG Strix RX 6600 XT2.428 MHz 2.607 MHz2243 mm52 mm
BIOSTAR RX 6600 XT2
Gigabyte RX 6600 XT Eagle3282 mm41 mm
ab *
Gigabyte RX 6600 XT GAMING OC3282 mm50 mm
ab *
Gigabyte RX 6600 XT GAMING OC PRO3282 mm282 mm
MSI RX 6600 XT GAMING2277 mm51 mm
MSI RX 6600 XT GAMING X2.428 MHz2.607 MHz2277 mm51 mm
MSI RX 6600 XT Mech 2X2235 mm46 mm
MSI RX 6600 XT Mech 2X OC2.413 MHz2.602 MHz2235 mm46 mm
Powercolor RX 6600 XT Hellhound2.382 MHz2.593 MHz2220 mm45 mm
Powercolor RX 6600 XT Red Devil2.428 MHz2.607 MHz2251 mm54 mm
SAPPHIRE RX 6600 XT NITRO+2240 mm45 mm
SAPPHIRE RX 6600 XT Pulse2.382 MHz2.593 MHz2240 mm45 mm
XFX RX 6600 XT MERC30802.428 MHz2.607 MHz3
XFX RX 6600 XT QICK3083
XFX RX 6600 XT SWFT2102
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Stand: 21. September 2021 um 04:10 Uhr. Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.  

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Stand: 21. September 2021 um 04:10 Uhr. Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.  
* Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision, ohne dass du mehr bezahlst. Du unterstützt damit unsere Website! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments