Amazon Prime Gaming: 9 Spiele im Januar

Prime Gaming Januar 2022
Bild: primegaming.blog

Im Januar 2022 gibt es im Prime-Abo, mit dem man auch Zugriff auf Prime-Gaming hat, 9 PC-Spiele ohne weitere Kosten zu ergattern. Mit dabei sind Star Wars Jedi: Fallen Order und das Strategiespiel Total War: Warhammer.

Insgesamt können neun Spiele über Prime-Gaming „kostenlos“ gesichert werden. Ein mit Kosten verbundenes Prime-Abo ist allerdings Voraussetzung. Die Spiele werden dann entweder direkt bei Amazon oder über Drittanbieter-Plattformen wie EA Origin oder den Epic Game Store heruntergeladen.

Die meisten Spiele können bis zum 1. Februar abgestaubt werden, lediglich World War Z: Aftermath ist bis zum 7. Februar und Star Wars Jedi: Fallen Order bis zum 2. Februar verfügbar. Folgende Spiele gibt es im Januar:

  • Star Wars Jedi: Fallen Order – Origin
  • Total War: Warhammer – Epic Games
  • World War Z: Aftermath – Epic Games
  • Fahrenheit: Indigo Prophecy Remastered
  • WRC 7
  • Abandon Ship
  • Paper Beast: Folded Edition
  • Two Point Hospital
  • In Other Waters

Neben diese Vollversionen, die man dauerhaft behalten darf, ist auch reichlich Ingame-Content zu anderen Spielen zu verfügbar. Darunter ein „Lootpaket“ zu Fifa 22, Items für Red Dead Online oder New World und mehr

Alle verfügbaren Inhalte findet man auf der Seite von Prime Gaming.

Voraussetzung ist eine Prime-Abo für 69,00 € pro Jahr oder 7,99 € pro Monat. Neukunden können Prime 30-Tage kostenlos testen*

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Provision-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision, ohne dass du mehr bezahlst. Du unterstützt damit unsere Website! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Preise entsprechen dem angegebenen Stand und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben auf der jeweiligen Händler-Website.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments