Battlefield 2042 Systemanforderungen für Playtest geleaked

battlefield 2042 systemanforderungen leak
Bild: EA

Offizielle Systemanforderung von Battlefield 2042 hat EA noch nicht bekannt gegeben. Der Leaker Tom Henderson hat dieses nun vorab für den Technical Playtest auf Twitter geteilt.

Die Anforderungen gelten für die geschlossene Alpha aka. Technical Playtest von Battlefield 2042, der für ausgesuchte Tester am 12. August startet. Auf den ersten Blick scheinen die Anforderungen relativ niedrig und nur etwas höher als die des Vorgängers Battlefield 5. Zum Release könnten sie also noch angepassten werden, spätestens wenn man gehobene Settings, Stichwort Raytracing, nutzen möchte

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Als Minimum gilt ein Windows 10 64 Bit System mit einer CPU ab AMD FX-8350 / Intel Core i5 6600K sowie 8 GB Arbeitsspeicher. Eine Grafikkarte mit mindesten 4 GB VRAM vom Schlag einer GTX 1050 Ti oder RX 560 muss es zudem auch sein.

Battlefield 2042
Anforderungen
MinimumEmpfohlen
BetriebssystemWindows 10 64 BitWindows 10 64 Bit
ProzessorFX-8350 / Core i5-6600KRyzen 5 3600 / Core i7-4790
RAM8 GB16 GB
GrafikkarteRadeon RX 560 / Geforce GTX 1050 TiRX 5600 XT / Geforce RTX 2060
VRAM4 GB8 GB
DirectX1212

Empfohlen wird eine Verdopplung von RAM und VRAM und eine einigermaßen aktuelle AMD Ryzen 5 3600 CPU oder ein deutlich älterer Intel i7 4790 Prozessor. Als empfohlene Grafikkarten werden die RTX 2060 oder eine Radeon RX 5600 XT genannt.

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Provision-Links/Affiliate-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments