RTX 3000 Verfügbark...
 
Benachrichtigungen
Leeren

Herzlich Willkommen im Forum der Hardware-Helden. Ihr seid herzlich eingeladen euch zu registrieren, unsere News, Tests und Guides zu kommentieren, Fragen zu stellen oder einfach über "Gott und die Welt" zu plaudern.

RTX 3000 Verfügbarkeit: Caseking stoppt Verkauf von Grafikkarten

 
wpf-cross-image

Die mangelhafte Verfügbarkeit der Nvidia RTX 3080 und 3090 Grafikkarten hält an. Caseking hat als Konsequenz einen Verkaufsstopp über diverse Modelle verhängt.

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 15. Oktober 2020 10:21

Ist denen jetzt also auch schon aufgefallen das sie nicht liefern können. Ich habe zum Verkaufsstart am 17.09. bei Caseking eine Gigabyte GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G bestellt und warte auch noch. Allerdings wäre es blöd jetzt die Bestellung zu stornieren da ich 699.00€ bezahlt habe und die Karte kurz danach schon für 812.92€ gelistet wurde.
Also warte ich eben weiter.

„Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Oktober 2020 14:30

Hätten sie, und viele Andere, doch schon früher machen können...wäre nur fair gewesen. Ich finde das hat immer so einen leicht komischen Beigeschmack, erstmal Geld von den Kunden einsammeln und dann sagen, dass sie nicht liefern können. Allerdings weiß ich auch nicht in wie weit im voraus sie - die Händler - wissen, dass nix geliefert wird. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Oktober 2020 14:45

Gerade Mail von Caseking bekommen. Bestellung ist abgeschlossen und Karte wird versendet.
Hat ja nicht mal 3 Monate gedauert. Die Frage ist natürlich wie lange DHL jetzt zur Weihnachszeit braucht bis ich die Karte habe.

Ich habe 699€ gezahlt. Preis ist jetzt bei 914,25 € bei Caseking.

gtx 3080 bei Caseking

„Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Dezember 2020 12:14

Dann konntest du am Releasetag ordern?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Dezember 2020 13:26

Ja, am 17.09. "Ihre Bestellung vom 17.09.2020 16:27". Allerdings erst um 16:27 weil ich solange noch überlegt habe ob ich lieber eine von ASUS nehme, da ich schon seit Jahren ASUS bevorzuge. Habe mich auf Grund meiner schmalen Rente dann aber für die Gigabyte für 699€ entschieden zumal die im Boost auch leicht übertaktet ist.
Hätte ich früher bestellt wäre die Karte bestimmt schon lange hier gewesen.

„Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Dezember 2020 13:46

Man kann nur mit dem Kopf schütteln. 1x Nvidia...drei Monate später und 1x Caseking für den jetzigen Preisaufschlag.

Viel Spaß mit der Karte 🙂

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Dezember 2020 15:12
steppenwolf gefällt das

Den Preisauffschlag mag ich nicht beurteilen. Von dem was man so hört verdient der Händler kaum mehr dran, weil die selbst teuer einkaufen müssen. Ich glaube auch, dass die ganzen potenziell unzufriedenen Kunden denen mehr Schaden als die "paar Euro" für die Karten mehr.

RTX, Big Navi, Ryzen 5000, PS5...kein gutes Jahr für Hardware 😀

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Dezember 2020 15:56

Ja, stimmt schon bzw. ich habe keine Ahnung wie viel Gewinn letztendlich beim Händler übrig bleibt. Für den Otto-Normal-Käufer sieht der Aufschlag halt schon saftig aus...ohja, verbitterte Kunden können unbarmherzig sein.

2020 ist wirklich kein gutes Jahr für -lieferbare- Hardware.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Dezember 2020 16:06

So, Karte ist soeben angekommen. Werde sie nachher einbauen wenn sie denn ohne größere Umbauten ins Gehäuse paßt.

Gebe euch dann Bescheid und mache auch mit 3DMark einen Benchmark zum Vergleich mit der RTX 2080.

„Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Dezember 2020 12:46
Ninsche gefällt das

paar Bilder

Ein gewaltiger Klopper.
Ich frage mich warum die Dinger immer noch Grafikkarten heißen. Wäre da Grafikkisten nicht angebrachter?

Das Teil beansprucht immerhin drei Slots und ist 32 cm lang. Selbst bei meinem großen Gehäuse sind nur noch 1,5 cm Luft.

Auf Caseking kostet sie jetzt übrigens 966,06 €* !!!

„Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. Dezember 2020 09:51
Braineater und Caduzzz gefällt das