Radeon 5700 XT Trei...
 
Benachrichtigungen
Leeren

Herzlich Willkommen im Forum der Hardware-Helden. Ihr seid herzlich eingeladen euch zu registrieren, unsere News, Tests und Guides zu kommentieren, Fragen zu stellen oder einfach über "Gott und die Welt" zu plaudern.

Sollte die Aktivierungsmail nicht ankommen, nutzt bitte die Passwort-Reset-Funktion oder sendet uns eine Mail an admin(at)hardware-helden.de

Radeon 5700 XT Treiberprobleme?  

 

Hallo,

ich bin derzeit auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte für einen neu zusammengestellen Gamingpc. Als Warnung vorweg ich habe nicht allzu viel Ahnung von der Materie weiß also nur das was ich mir angelesen habe. Wie auch immer soll ich meine Preisvorstellung von unter 400 Euro die 5700 XT von der Leistung her am attraktivsten sein. Nun habe ich allerdings von der Treiberproblematik die AMD zu haben scheint gelesen (Blackscreens, Abstürze, Flackern usw). AMD scheint die Problematik ja noch nicht ganz im Griff zu haben weswegen ich zögere... Ich habe auf einem Youtube Channel (finde ich gerade nicht mehr, reiche ich nach wenn ich drauf stoße) eines namenhaften Testchannels gesehen, dass der Tester die Graka in verschiedenen seiner Systeme, sowie im PC seiner Tochter und bei diversen Bekannten verbaut hat (alle mit komplett unterschiedlicher Hardware) und keinen der besagten Fehler reproduzieren konnte und niemand in seinem Bekanntenkreis selbst einen Fall hatte. Außnahme: Die Fehler seien nur beim Updaten von Treibern selbst vorgefallen (die mit DDU behoben werden konnten), danach nie wieder. Er vermutet somit, dass die meisten Probleme auf eine Fehlerhafte Treiberinstallation zurück zu führen seien... hat jemand ähnliches gehört, kann das widerlegen oder bestätigen? Wäre echt schön wenn ich mir die Wunschgraka ruhigen gewissens kaufen könnte ohne schlechten Beigeschmackt

Zitat
Veröffentlicht : 14. April 2020 12:55
def
 def

Ich bin ja in mehreren Foren aktiv und seh die Resonanzen dazu. Es scheint eher so als hätte AMD Probleme bei der Fertigung. D.h. du kannst Glück haben oder Pech. die versuchen es halt über den Treiber die Toleranzen in Griff zu kriegen.

 

Hatten schon einige Probleme, die Karte austauschen lassen und danach keine mehr.

Bei anderen treten sie erst nach Monaten auf.

Wenn du nicht sonderlich erfahren bist würde ich aktuell von Navi abraten.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. April 2020 13:49

hab jetzt ne gebrauchte 1080 TI geschossen, die solls wohl auch tun. schade um die 5700 XT, die koennten das preissegment dominieren wenn die den quatsch beheben

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18. April 2020 17:05
Narbennarr
Admin

Sicher keine schlechte Wahl. Treiberprobleme sind halt echt nervig und die 1080 TI dürfte im schnitt auch etwas flotter sein!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. April 2020 09:34