Amazon Echo Show 15...
 
Benachrichtigungen
Leeren

Herzlich Willkommen im Forum der Hardware-Helden. Ihr seid herzlich eingeladen euch zu registrieren, unsere News, Tests und Guides zu kommentieren, Fragen zu stellen oder einfach über "Gott und die Welt" zu plaudern.

Amazon Echo Show 15: Großes Display und visuelle ID (Update: Vorbestellbar)

 

Echo Show 15 kommt mit einem 15,6 Zoll großen Full-HD Display und kann Personen optisch unterscheiden für personalisierte Inhalte.

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 20. Januar 2022 10:40

Möchte ich haben - allerdings erst, wenn das Teil ein wenig günstiger geworden ist.

Schade dass die Frontkamera wesentlich schlechter als die der anderen Echo Shows zu sein scheint (nur 5 MP vs. 13 MP bei Show 8+10).
Auch beim Sound könnte es eventuell etwas schlechter werden, da hier der "Woofer" fehlt. Mal abwarten...

Wir (Frau, Kinder und ich) lieben unseren Echo Show 10 (2nd Gen). Da läuft Radio/Amazon Music, der Familienkalender, Einkaufsliste, Fotos, ...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 11:02

Wir sind zugegeben bisher noch gar nicht "Smart" unterwegs 😀 Staubsauger, Lichtschalter werden noch per Hand bedient, Einkaufzettel höchsten am Smartphone, eher per Stift geschrieben.

Aber in letzter Zeit liebäugeln wir immer mal wider damit^^

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 11:13

Wir haben uns inzwischen voll darauf eingelassen. Mit allen Vor- und Nachteilen - also Komfort vs. Privatsphäre.

Meine Frau nutzt die Einkaufsliste intensiv - vor allem mittels Sprachbefehl. Sie steht in der Küche und merkt, dass etwas fehlt: "Alexa - setze xyz auf die Einkaufsliste". Mal schnell das Wetter oder den Verkehr abfragen, den Familien-Kalender anschauen, Musik hören beim Essen (inkl. Anzeige der Songtexte von Amazon Music), Video-Chat mit Oma und Opa, ...

Alles natürlich absolut nicht überlebenswichtig, aber wenn man es mal hatte, möchte man nicht mehr darauf verzichten.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 11:52

Ich hab auch meine komplette Beleuchtung auf Philips Hue umgestellt. TV und Nachtischlampe hängen an Smarten Steckdosen. Und Alexa wird intenbsiv genutzt um den ganzen Spaß via Sprachbefehlen zu steuern. Auch beim Kochen nutze ich zb immer den Timer von Alexa oder um Erinnerungen zu setzen.

 

Ich hab jetzt ein Google Nest Hub und einen Nest Mini hier und will mal schauen wie dich sich so im Vergleich machen. Angeblich soll Google zb mehrere Sprachbefehle auf einmal verarbieten können.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 12:12

Kann nur empfehlen, mal einen Blick hierauf zu werfen:

 

https://www.switch-bot.com/

 

Hub Mini und Bots lohnen sich für die Preise schon wirklich. Curtain kann ich nichts zu sagen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 17:05
.