Alexa: Neue Funktionen und Sprachbefehlen für Fire-TV

alexa fire-tv
Bild: amazon

Amazon hat neue Funktionen für die Sprachsteuerung von Fire-TV-Geräten mit einem Alexa-fähigen Gerät angekündigt. So werden die Antworten von Alexa auf dem Fire-TV-Gerät sichtbar ausgegeben, Navigation und Suche sind für mehr Komfort verbessert worden.

Zu den neuen Sprachbefehlen mit visueller Antwort gehören beispielsweise:

  • Alexa, zeig mir den Wetterbericht.“
  • „Alexa, zeig mir den Verkehr auf dem Weg zur Arbeit.“
  • „Alexa, zeig mir meine Todo-Liste.“
  • „Alexa, zeig mir meine Einkaufsliste.“
  • „Alexa, zeig mir meinen Kalender.“

Nutzer können per Sprachbefehlt durch Oberfläche navigieren. Auf Befehle wie „Alexa, suche Komödien.“ kann mit „Alexa, wähle Nummer vier.“ der Titel gewählt oder mit „Alexa, scrolle nach rechts/links/oben/unten.“ durch die Inhalt navigiert werden.

Die Sprachbefehle

  • Alexa, den Trailer ansehen.
  • Alexa, abspielen.
  • Alexa, füge das zur Watchlist hinzu.
  • Alexa, gehe zu meiner Watchlist.

beim gewählten Titel sind im Prinzip selbsterklärend. Ebenso ist die Navigation durch die Untermenüs mittels der Befehle

  • Alexa, gehe zu Live.
  • Alexa, gehe zur Startseite.
  • Alexa, gehe zu Suchen.

möglich.

Um die neuen Alexe-Befehle nutzen zu können, muss das Fire-TV Gerät einmalig mit dem Alexa-fähigen Gerät gekoppelt werden. Unterstützt werden Echo-Geräte ohne Display ab der 2. Generation.

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Provision-Links/Affiliate-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments