Corsair AF RGB ELITE: Neue Lüfter, AiOs und Gehäuse

Bild: Corsair

Corsair hat eine Reihe neuer Produkte vorgestellt. Dazu zählen unter anderem die AF RGB Elite PWM-Lüfter, die die leistungsstärksten RGB-Lüfter im Portfolio des Herstellers sein sollen. Im Rahmen dessen gibt es auch neue Varianten der bekannten AiO-Kühlungen und Gehäuse.

Anzeige

AF RGB ELITE PWM-Lüfter

Die AF RGB Elite PWM-Lüfter sollen die leistungsstärksten RGB-Lüfter von Corsair sein und den starken Luftstrom der AF Elite-Serie mit einer RGB-Beleuchtung vereinen. Die Beleuchtung wird über acht einzeln adressierbare LEDs pro Lüfter realisiert. Die Corsair AirGuide-Technologie soll den Luftstrom gezielt fokussieren.

(Bild: Corsair)
(Bild: Corsair)

Die Lüfter sind mit 120 mm und 140 mm Durchmesser in schwarz und weiß erhältlich. Die kleine Version dreht mit maximal 2100 U/min, die größere Ausführung mit 1700 U/min, wobei auch ein Null-RPM-Modus unterstützt wird. Die AF RGB Elite werden in Kits mit einem iCUE Lighting Node CORE-Controller oder als Einzellüfter angeboten.

iCUE ELITE CAPELLIX XT und ELITE LCD XT

In diesem Zusammenhang stellt Corsair auch neue AiO-Wasserkühlung mit den neuen Lüftern vor. Die iCUE ELITE CAPELLIX XT und die ELITE LCD XT sollen von den neuen Lüftern profitieren und zusammen mit der Corsair XTM70 Wärmeleitpaste eine bessere Kühlung ermöglichen.

Elite Capellix XT (Bild: Corsair)
Elite LCD XT (Bild: Corsair)

Das Capellix-Modell nutzt 33 der namensgebenden und besonders hellen Capellix-LEDs. Bei der ELITE LCD XT ist entsprechend ein LC-Display verbaut. Corsair bietet die Capellix-AiOs zwischen 240 bis 420mm an. Von der LCD XT gibt es eine 240-mm-, 360-mm- und 420-mm-Version.

Für Einsteiger hat Corsair zudem die H60x und H100x RGB ELITE AiOs mit SP120 RGB ELITE AirGuide-Lüftern vorgestellt. Anders als von Corsair gewohnt, lassen diese sich erst über einen separat erhältlichen iCUE-Controller in die iCUE Software integrieren. Die Beleuchtung der Lüfter kann aber auch über einen 5 V ARGB-Mainboard-Anschluss gesteuert werden.

H100X RGB Elite (Bild: Corsair)

4000D RGB AIRFLOW und 5000D RGB AIRFLOW

Auch das 4000D Airflow und das 5000D Airflow bekommen ein RGB-Upgrade mit den neuen AF RGB ELITE PWM-Lüfter.

4000D RGB Airflow (Bild: Corsair)
5000D RGB Airflow (Bild: Corsair)

Jeweils drei der neuen Lüfter sind bei dem 4000D RGB AIRFLOW und dem 5000D RGB AIRFLOW zusammen mit einem iCUE Lighting Node PRO-Controller enthalten. Darüber hinaus wurden zwei zusätzliche 120-mm-Lüfterplätze auf der Netzteilabdeckung hinzugefügt.

Anzeige

Quelle und weitere Infos: Corsair

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
Anzeige
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments