Crucial T705 PCIe Gen 5 SSD offiziell vorgestellt

Bild: Crucial

Nach einem Leak ist ist es jetzt offiziell. Crucial hat die T705 mit bis zu 14.500 MB/s vorgestellt.

Anzeige

Die technischen Daten der T705 haben sich bestätigt und ebenso eine weiße Limited Edition mit 2 TB. Die anderen Modelle (mit schwarzem oder ohne Kühler) werden mit Kapazitäten von 1, 2 und 4 TB erhältlich sein. Auf der Crucial T705 kommt Micron 232-Layer TLC NAND zum Einsatz. Sie kommt je nach Version auf eine Leserate von 13.600 MB/s bis 14.500 MB/s. Die Schreibrate beträgt bis zu 12.700 MB/s beim 2TB-Modell.

Crucial T705
1 TB
Crucial T705
2 TB
Crucial T705
4 TB
seq. Lesen13.600 MB/s14.500 MB/s14.100 MB/s
seq. Schreiben10.200 MB/s12.700 MB/s12.400 MB/s
IOPS 4k Lesen1.400.000 IOPS1.550.000 IOPS1.500.000 IOPS
IOPS 4k Schreiben1.750.000 IOPS1.800.000 IOPS1.800.000 IOPS
TBW600 TB1200 TB2400 TB

Angeboten wird die Crucial T705 auch ohne Kühler, welche dann aber mit einer eigenen Kühllösung ausgestattet werden muss. Die TBW liegt bei 600 bis 2400 TB. Laut Crucial-Shop soll die TJ705 am 12 März verfügbar sein.

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
Anzeige
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments