Fire TV Stick 4K Max: 40% mehr Leistung und Wi-Fi 6

Fire TV Stick 4K Max
Bild: amazon

Amazon hat den neuen Fire TV Stick 4K Max mit WiFi 6 und mit 40% mehr Leistung gegenüber dem Fire TV Stick 4K vorgestellt. Zudem ist es der erste Fire TV-Stick mit Wi-Fi 6-Unterstützung.

In dem 4K Max arbeitet nun ein Quad-Core 1.8GHz MT 8696 Prozessor zusammen mit 2 GB Arbeitsspeicher. Die neue Hardware soll unter anderem für schnellere App-Starts und eine flüssigere Navigation sorgen. Unterstützt wird 4K Ultra HD, HDR, HDR10+ und Dolby Vision, sowie Dolby Atmos.

Fire TV Stick 4K Max HDR
Bild: amazon
Fire TV Stick 4K Max
Bild: amazon

Die Wi-Fi 6 Unterstützung durch den Mediatek MT7921LS Wi-Fi 6-Chipsatz soll ruckelfreies Streaming in 4K ermöglich, selbst wenn mehrere 4K Streaming-Geräte aktiv sind. Voraussetzung ist ein entsprechendes Wi-Fi 6 Netzwerk. Ansonsten ist der Stick auch zu älteren WLAN-Standard kompatibel. Unterstützt werden 802.11a/b/g/n und ac und eben IEEE-802.11ax.

Ebenfalls mit dabei ist die neueste Alexa-Sprachfernbedienung, mit der sich Inhalten suchen, oder Smart-Home-Geräte steuern lassen. Mit den vier vordefinierten App-Tasten hat man einen besonders schnellen Zugriff auf Streaming-Dienste inklusive Prime Video und Netflix.

Preis und Verfügbarkeit

Der Fire TV Stick 4K Max lässt sich bereits bei amazon* ansehen und vorbestellen. Erscheinungsdatum ist der 7. Oktober. Der Vorbesteller-Preis liegt bei 64,99€

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision, ohne dass du mehr bezahlst. Du unterstützt damit unsere Website! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments