Benachrichtigungen
Leeren

Herzlich Willkommen im Forum der Hardware-Helden. Ihr seid herzlich eingeladen euch zu registrieren, unsere News, Tests und Guides zu kommentieren, Fragen zu stellen oder einfach über "Gott und die Welt" zu plaudern.

*HBA*DIY*Holz+Kunstharz*Tagebuch*  

Seite 7 / 7
 
Narbennarr
Admin

Man muss dann halt weiter machen. Ich neige ja dazu ewig über "hättest das Mal gelassen" zu ärgern.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Januar 2021 18:04
Veröffentlicht von: @narbennarr

Man muss dann halt weiter machen. Ich neige ja dazu ewig über "hättest das Mal gelassen" zu ärgern.

Das kenne ich nur zu gut.

Das restliche Resin, welches noch im Becher war hab ich alle, gefühlte, 10sek umgerührt um zu gucken wie zäh es schon ist...in die Form hab' ich aber nicht reingepickst

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 13. Januar 2021 18:11

So, nach ca. 25 Stunden aus der Form genommen, problem- und rückstandslos!!!

Muss aber noch weiter trocknen eigentlich, man hätte also ruhig noch weitere 24 Stunden warten können. Die HBA ist schon sehr fest, hat was von Hartgummi. 

Eigentlich könnte man sie so gleich benutzen, unten ein bißchen entgraten -ziemlich scharf- und vielleicht polieren etc. Leider sind auf der Oberseite mehr kleine Bläschen gewesen als erwartet. Bei so einem Testmuster stört mich das nicht. Hätte ich die aber jetzt für mich gemacht oder für einen Freund, würde ich da versuchen das irgendwie zu schleifen bzw. miniminiminimal mit Resin auf zu füllen.

 

Ich lasse sie jetzt mal noch ruhen und bearbeite sie demnächst ein wenig, plus Fotos 😉

Diese r Beitrag wurde geändert 7 Tagen zuvor 2 mal von Caduzzz
AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 14. Januar 2021 14:27

So, Kanten bißchen abgeschliffen (wirklich erstmal nur ein bißchen, ist nicht mehr megascharf, aber auf den empfindlichen Echtholztisch oder das empfindliche,limitierte Mauspad würde ich sie noch nicht legen wollen - zumindest nicht ohne Filz etc.). Mehr ist "eigentlich" nicht nötig. Wenn man will vielleicht bißchen ölen für den Glanz plus Filzfüßchen oder Antirutschpinöppel. 

Man sieht, dass die HBA hinten noch ein wenig erhöht ist. Liegt daran, dass auf der Rückseitig noch ein kleiner Knubbel ist den ich noch nicht komplett weg geschliffen habe...könnte man vermutlich auch mit Filzgleitern ausgleichen...

Lichtverhältnisse sind etwas...naja (man könnte auch sagen ich habe keine Fototalent 😉 )

 

Jetzt mal von den Farben, Muster/Struktur oder einseitigem Material mal abgesehen...die Form funktioniert 🙂

Diese r Beitrag wurde geändert 6 Tagen zuvor 2 mal von Caduzzz
AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 15. Januar 2021 15:29
Seite 7 / 7