Benachrichtigungen
Leeren

Herzlich Willkommen im Forum der Hardware-Helden. Ihr seid herzlich eingeladen euch zu registrieren, unsere News, Tests und Guides zu kommentieren, Fragen zu stellen oder einfach über "Gott und die Welt" zu plaudern.

ASUS: Dreizehn Z590 Mainboards zwischen 189€ und 1516€ UVP präsentiert

Beiträge: 793
Themenstarter
 

ASUS stellt pünktlich zur CES 2021 gleich dreizehn Z590 Mainboard-Modelle mit einer gigantischen Feature- und Preisspanne vor.

 
Veröffentlicht : 12. Januar 2021 12:33
Beiträge: 318
 

Ich weiß das sind die eh schon teureren "Z" Boards, und die "H", "B" etc. kommen noch, aber die Preise ziehen echt von Jahr zu Jahr mehr an...mal abwarten was MSI und AsRock usw. dann so anbieten werden bzw. wie sich die Preise entwickeln.

 
Veröffentlicht : 12. Januar 2021 17:09
Beiträge: 42
 

Asus hat glaube ich vor ein paar Tagen schon davor gewarnt, dass deren Hardware teurer wird.

Hier sieht man es jetzt. Das Z490-P hatte noch eine UVP von 183€. Das Z590-P liegt jetzt bei 201€.

Und jetzt zieht Asus mit AsRock und MSI gleich, was teure Prestige-Mainboards angeht.
ASRock Z490 AQUA mit Full-Cover WaKü-Block: Preis zum Marktstart: 1050-1100€
Gigabyte Z490 Aorus Xtreme Waterforce mit Full-Cover WaKü-Block: Preis zum Marktstart: 1350€

(Z590) ROG MAXIMUS XIII EXTREME GLACIAL: UVP: 1516€

 

Einziger Wermutstropfen: Bei dem neuen B560 (?) Chipsatz darf man jetzt auch den Arbeitsspeicher übertakten.

 
Veröffentlicht : 12. Januar 2021 17:38
Beiträge: 318
 

Ja, schauen wir mal wie "beschnitten" dann diese Boards sind...

 
Veröffentlicht : 12. Januar 2021 17:40
Beiträge: 175
 

Ich werde noch auf die nächste Generation warten. Das einzige was mich daran interessieren könnte wäre PCIe 4 aber ansonsten reicht mir mein i9 9900k noch eine Weile.

„Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)

 
Veröffentlicht : 13. Januar 2021 12:16