MSI 500er und 400er Mainboards sind Ryzen 5000 G ready

MSI MAG X570S Mainboards Release
Bild: MSI

MSI hat nochmals offiziell verkündet, dass die Mainboards der 500er und 400er kompatibel zu den neuen Ryzen 5000 G CPUs bzw. APUs sind.

Um die neuen AMD Ryzen 5700G und Ryzen 5 5600G zu nutzen ist für die bestmögliche Kompatibilität bei einem Mainboard der 500er-Serie (inklusive X570, B550 und A520) mindestens ein BIOS mit AGESA Combo PI V2 1.2.0.3b oder neuer notwendig.

Mainboards aus der vorherigen 400er -Serie benötigen mindestens die BIOS-Version AGESA Combo PI V2 1.2.0.2

Die aktuelle BIOS-Version sind hier zu finden.

Mainboards mit dem passiven X570S Chipsatz sind ab dem 17. August erhältlich.

Quelle: MSI

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Provision-Links/Affiliate-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments