Update 3.12 – Noiseblocker eLoop-X mit RGB-Leds angekündigt

eLoop-X

Nach langer Stille zeigt Noiseblocker relativ überraschend eLoops mit RGB-Beleuchtung. Details oder Bilder bleibt man jedoch weitestgehend schuldig.

Update 03.12.2019

Eine Woche nach Ankündigung gehen die eLoop-X nicht nur in den exklusiven Vorverkauf bei caseking.de, sondern auch weitere Details wurden genannt. Dazu gehören:

  • Semipassiv-Option
  • Last-Erkennung
  • Verbesserterter statisches Druckverhalten
  • LED-Energie-Optimierung

Die semipassiv-Option erlaubt es die Lüfter von 0 U/Min aufwärts zu regeln. Bei der Last-Erkennung sollen die Lüfter auf starken Gegendruck, wie etwa bei Radiatoren, reagieren und die Drehzahl konstant halten. Zudem sollen die LEDs (7-8 pro Lüfter) insgesamt nur ~1Watt beanspruchen, weshalb sich mehrere Lüfter problemlos an einem RGB-Header betreiben lassen sollten.

Die LEDs sind in der Nabe eingesetzt und strahlen über die sandgestrahlten, transparenten Flügel. Damit ist die Beleuchtung primär in der Nabe und an den Rändern sichtbar, was laut Hersteller auch so gewünscht ist, da der Blick auf das Wesentliche (den Rechner) erhalten bleibt.
Natürlich sind RGB-Lüfter mit durchsichtigen Flügeln nichts Neues, aber der Trend geht zu milchigen Flügeln, bei denen das Licht deutlich dominanter ist. Somit ist die dezentere Beleuchtung der eLoop-X eine schöne Alternative. Absolute RGB-Fans bleiben wohl eher den gewohnten Marken treu.

Preislich geht es eine Stufe höher. Mit 33€ für das 140mm Modell und 28€ für die 120mm Varianten, knackt auch Noiseblocker nun die 30€ Marke.


eLoop-X Original-News

Um Noiseblocker ist es nach den 140mm eLoops im Jahr 2015 sehr ruhig geworden. Recht überraschend kam da die Ankündigung der eLoop-X. Die Flügel der bionischen Lüfter bekommen nun eine trendige RGB-Beleuchtung. Zu dessen Zwecke sind die endlosen Rotoren nun transparent und eine unbekannte Anzahl digitaler 5V RGB wurde in den Rahmen oder die Nabe eingesetzt.

Leider präsentiert der Hersteller lediglich ein Bild im ausgeschalteten Zustand der Noiseblocker eLoop-X, bei dem bestenfalls die transparenten Flügel ersichtlich sind. Darüber hinaus hat der Hersteller, laut seinen eigenen Aussagen, auch die Elekotronik und das PWM-Ansprechverhalten optmiert, auch hier gibt man keine exakteren Details preis.

Noiseblocker eLoop-X in zwei Varianten

Bekannt ist bisher lediglich, dass zwei Varianten der 120mm Noiseblocker eLoop-X (PWM, 0-1500 und 0-2000 U/Min) und eine 140mm Variante (PWM, 0-1500 U/Min) erscheinen werden. Jeder Lüfter wird zudem wahlweise mit schwarzem und weißem Rahmen erhältlich sein. An sich eine gute Sache. Wir warten schon gespannt auf das Erscheinen der überdurchschnittlich interessanten Lüfter, die bei caseking.de bald vorbestellt werden können.

Herstellerlink

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen