EK-QuantumX Delta TEC: 2. Generation des Peltier-Kühlers

EK-QuantumX Delta TEC 2nd
Bild: EK

Der EK-QuantumX Delta TEC ist noch gar nicht so lange auf dem Markt, da steuert EK Water Blocks bereits mit einer zweiten Generation des Peltier-Wasserkühlers nach. Eine neue TEC Platte soll noch mal 50 W mehr Kühlleistung bringen.

Bei dem EK-QuantumX Delta TEC ist ein zusätzliches Peltier-Element verbaut, das mit in die Wasserkühlung integriert wird und Temperaturen unterhalb der Raumtemperatur ermöglicht. Dabei benötigt das Bauteil selbst Strom, weshalb ein 8-Pin PCI-E Anschluss, sowie ein interner USB Anschluss für die Steuerung, notwendig sind.

EK-QuantumX Delta TEC peltier
Bild: EK

In der zweiten Generation des QuantumX Delta TEC wurde die stärke TEC Plate nun mit der Unterseite des Wasserkühlers, die Kontakt zum Prozessor hat, verlötet. Das soll die Kühlleistung um 50W verbessern. Für die erste Generation des Kühlers gab EK eine Kühlleistung von 300 Watt an, während die Leistungsaufnahme des Peltier-Elements selbt bei 200 Watt liegt. Somit stiege die Effizienz der neue Generation etwas an.

Die UVP des Kühlers beträgt 379,90€

Quelle: EK

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision, ohne dass du mehr bezahlst. Du unterstützt damit unsere Website! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments