Benachrichtigungen
Leeren

Herzlich Willkommen im Forum der Hardware-Helden. Ihr seid herzlich eingeladen euch zu registrieren, unsere News, Tests und Guides zu kommentieren, Fragen zu stellen oder einfach über "Gott und die Welt" zu plaudern.

Fractal Design Meshify C Mini vs. NZXT H510 vs. Corsair Carbide Series 275R

def
 def
Beiträge: 266
Themenstarter
 

Moin,

ich hab leider nicht so wirklich Vergleiche zwischen den beiden finden können, schon garnicht mit reiner Luftkühlung.
Daher hoffe ich hier können mir einige ein paar Infos geben.

Irgendwie kann ich mein Meshify C Mini nicht mehr sehen... :d
Das NZXT H510 (weiß) gefällt mir optisch richtig gut, genau wie das Corsair Carbide Series 275R (weiß), allerdings habe ich bedenken zwecks Temperaturen.

Kann mir irgendwer grob sagen, wie viel höher meine Temps damit ausfallen würden?

Habe aktuell 2x Arctic P14 PWM in der Front, einen P12 PWM über dem Noctua D15 chromax ausblasend, einen P14 PWM oben vorne einsaugend und einen P12 PWM hinten ausblasend.

 
Veröffentlicht : 22. Mai 2020 23:05
DanielN
Beiträge: 99
 

Ich kann nur zum 275R sagen, dass ich es sehr mag. Siehe dazu Dem Schwager sein System 😉

Ist allerdings das mit der offenen Front, ich weiß nicht, ob es große Auswirkungen auf die Temperatur hat.

 
Veröffentlicht : 22. Mai 2020 23:28
Julian
Beiträge: 840
Admin
 

Ich hab mal sämtliche Gehäusewerte aus dem alten Testsystem als tabelle hochgeladen. Kann man sortieren und filtern.

https://hardware-helden.de/gehaeuse-temperaturen-und-lautstaerke-vergleich-intel/

Sind 100 Gehäuse

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 09:33
def
 def
Beiträge: 266
Themenstarter
 

Hmm... das NZXT gibts da leider nicht, aber dafür das Carbide

GehäuseCPU TempGPU TempdB(A)
Corsair Carbide 275R39,9052,3042,20
Fractal Define Meshify C38,8554,5042,60

Ich frag mich jetzt nur wie ihr gemessen habt und mit was für einer Belüftung.

Die Reviews die ich im Netz gefunden haben, ist das Carbide fast 20°C höher bei Temps als das Meshify C / Mini

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 10:21
Julian
Beiträge: 840
Admin
 

das sind die werte bei 100% und werkslüftern, prime + furmark

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 10:41
DanielN
Beiträge: 99
 

20 Grad bei gleichem Setup? Kann ich mir kaum vorstellen. 

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 10:59
Julian
Beiträge: 840
Admin
 

Unser altes Sys hatte nur ne HD7770 und kam mit den beiden Benches aber auf ca 420W. Be einer 5700XT oder VEga wäre die differenz vermutlich höher. Auch bei gleichen Lüfter vermutlich usw. usw.

20 Grad ist aber...ne menge

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 11:07
Caduzzz
Beiträge: 314
 

Hi def,

 

bin ja auch eher ein Freund von sehr geschlossenen/cleanen Gehäusen ohne Belüftungsmöglichkeiten im Deckel. Außerdem mache ich quasi gar keine Lasttests/Benches, nur "Spielelast".

Um es kurz zu machen, "geschlossene" Fronten haben bei mir die CPU Temperatur gut 10-15°C und mehr hoch schnellen lassen (letztes Gehäuse mit wenig Belüftungsmöglichkeiten war mein Metallic Gear Neo + 2x120mm Lüfter in der Front). War alles noch im orangen, tolerierbaren Bereich, aber wenn man die Front abgemacht hat wurde es wesentlich ruhiger und kühler - Lüftungsschlitze waren einfach zu klein 🙁 

Hatte auch mal das Jonsbo RM4, welches "nur" links auf der Seitenwand Belüftungsschlitze hatte, die waren aber wirklich gut und groß genug, das man alles eigentlich leise kühlen konnte.

Ich finde beide Gehäuse nicht schlecht, aber da ich Meshgitter- Filter on Top nicht so sehr mag würde ich das NZXT nehmen.

Also vom Airflow solltest du bei Mesh bleiben...oder dich mit höheren, aber tolerierbaren, Temperaturen bei gleichbleibender Lautstärke anfreunden.

Grüße

 

edit: in irgendeinem Forum hab ich's gesehen > habe deine Graka Halterung auch - und wieder ausgebaut - würde ggf. wieder auf den Grakaständer zurückgehen, den gibt's auch in schwarz 🙂 aber der hält im wahrsten Sinne des Wortes

 

1590225372-NeoGrakahalterung.jpg
 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 11:10
def
 def
Beiträge: 266
Themenstarter
 

Ich bin nur irritiert weil viele Reviews, die alle nur mit Stock Fans testen auf ähnliche Werte kommen oder sogar das Carbide besser stellen als das Meshify von den Temps her.

Mit richtiger CaseFan Bestückung gehen die Werte dann aber krass auseinander, weil einfache keine frische Luft ins Carbide kommt. Die nehmen dann teilweise die Front vom 275R ab und erreichen damit 15-20°C bessere Temps und kommen DANN auf Temps vom Meshify. Die Stock Fans kann man grundsätzlich nicht als Vergleich sehen in meinen Augen. Da kann man den Temp Test auch gleich weg lassen 😀

Am geilsten sind die Reviews, die einen Celeron mit ner 1050TI testen und einfach egal welches Gehäuse und welche Belüftung auf 40°C Torture Temps kommt. HURRA! 😀

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 11:12
Julian
Beiträge: 840
Admin
 

Du hast halt mit einer offenen Front ein deutlich höhere Potential zu optimieren, gerade im Silentbereich. Bei hoher Drehzahl und nur einem Lüfter macht das nicht soooo viel. Ich gehe in Zukunft darauf auch weiter drauf ein, bei den ganzen alten Test habe ich die Daten nicht alle vorliegen und es wäre schlicht zuviel

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 11:16
def
 def
Beiträge: 266
Themenstarter
 

Ja ich werds wohl einfach lassen. Vorallem meine RAMs laufen so schon an der Grenze mit bis zu 48°C unter Dauerlast. Ab 55°C fangen B-Dies an vermehrt instabil zu werden.

Die GPU schaufelt halt massig warme Luft ins Case die raus muss. Mit der 1070 lagen meine RAM Temps knapp 5°C niedriger.

Ohne vernünftigen Airflow kannste das vergessen und ich werd mir garantiert kein Case kaufen, wo ich die Front abnehmen muss um gute Temps zu haben. Mal sehen vllt kauf ich mir einfach das Meshify C in weiß, damit ich mal was anderes seh.

Das Carbide mit der Meshfront verliert meiner Meinung nach seinen kompletten Look. Der Look war so das einzige, was das Case für mich in die engere Auswahl geschoben hat. Alles andere ist deutlich schlechter als beim Fractal gelöst.

Zum H510 find ich leider überhaupt keine Reviews.

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 11:33
Caduzzz
Beiträge: 314
 

Und wenn du dir mal das be quiet! Pure Base 500DX in weiß oder das Lian Li LANCOOL II in weiß mal anschaust?

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 11:40
def
 def
Beiträge: 266
Themenstarter
 

Beides so garnicht meine Optik... 🙁

Bin eher der Purist mit Stil 😀

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 12:00
Julian
Beiträge: 840
Admin
 

Ey das Lancool II steht bei mir unterm Tisch ? 

Das 220T ist auch schick...Airflow aber nicht ödes Mesh

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 12:21
def
 def
Beiträge: 266
Themenstarter
 

Das NZXT H510 Elite in weiß sieht mal richtig lecker aus. Da find ich aber leider überhaupt garkeine brauchbaren Reviews zu

 
Veröffentlicht : 23. Mai 2020 12:33
Seite 1 / 3