Benachrichtigungen
Leeren

Herzlich Willkommen im Forum der Hardware-Helden. Ihr seid herzlich eingeladen euch zu registrieren, unsere News, Tests und Guides zu kommentieren, Fragen zu stellen oder einfach über "Gott und die Welt" zu plaudern.

Mainboard und CPU Kühler Konflikt.

Seite 2 / 2
 

Das ist so ne Sache....Windows 10 zeigt sich da recht flexibel, erkennt das neue Board. Da kommt beim Booten dieser "Windows wird vorbereitet"-Screen oder was da auch immer steht. Danach läuft das auch meist, gerade weil du Innerhalb AMD bleibst. Sollte es jedoch Problemchen geben wäre eine Neuinstallation sicher mein erster Schritt, bevor man da groß rumdoktort.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Mai 2020 09:48

Beim gleichen Chipsatz habe ich Windows immer so gelassen wie es ist und einfach die Herstellertreiber nochmal drüber gebügelt.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Mai 2020 09:51
Vizmen

@narbennarr

Dann mache ich lieber gleich einen reinstall und boote gleich vom Stick das Media Tool, auf der Platte läuft nur win10.

Dann gehe ich gleich irgendwelchen Konflikten aus dem Wege. 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 14. Mai 2020 09:52

Muß eigentlich nicht neu installiert werden. Allerdings solltest Du dein Windows mit deinem MS Konto verknüpft haben wenn das Board gewechselt wird damit es keine Probleme mit dem Key gibt.

„Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Mai 2020 09:56
Vizmen

@steppenwolf

Das passiert doch mittlerweile automatisch sobald man sich ein Konto anlegt oder?

Also bei Neuinstallation 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 14. Mai 2020 10:03
Veröffentlicht von: @vizmen

@steppenwolf

Das passiert doch mittlerweile automatisch sobald man sich ein Konto anlegt oder?

Also bei Neuinstallation 

Wenn Du dein Windows mit dem Konto verknüpft hast bei Neuinstallation ja.

Wenn Du das Board wechselst nicht immer. Ich mußte schon auf Grund von Boardwechsel neu mit dem Konto verknüpfen.

Aber das siehst du dann schon wenn Windows nicht aktiviert ist was Du machen mußt.

„Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Mai 2020 10:09
Vizmen

@steppenwolf

Hab mich eben mal in das Konto eingeloggt da wird mir eine Aktive win10 angezeigt und mein Mainboard auf deaktiviert.

Wird schon klappen 😁

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 14. Mai 2020 10:13
steppenwolf gefällt das
Vizmen

@steppenwolf

Sehe gerade hier wäre es sogar möglich das alte Mainboard zu entfernen 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 14. Mai 2020 10:19
Narbennarr gefällt das
Veröffentlicht von: @vizmen

@steppenwolf

Sehe gerade hier wäre es sogar möglich das alte Mainboard zu entfernen 

Danke für die Info. Ich war lange nicht auf meinem Konto da ich beim letzen Boardtausch nur von Z390-H auf Z390-F getauscht habe. Hat MS also als das gleiche Board erkannt.

 

„Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Mai 2020 12:27
Vizmen

@steppenwolf

Ja das war bei mir jetzt auch so der Fall ging sofort wurde beim Start angezeigt das die neuen Geräte konfiguriert werden. 

Also das System läuft jetzt seit einer Stunde im test Modus und es ist stabil ohne Performance Einbußen. 

Danke an alle die mich hier unterstützt haben. 

Werde die nächsten Monate das drumherum noch ein wenig verbessern, GPU, Gehäuse und evtl doch noch ne wakü 🙂

Grüße

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 14. Mai 2020 15:03
Narbennarr gefällt das

Na das hört sich gut an 🙂

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Mai 2020 15:49
Seite 2 / 2