Benachrichtigungen
Leeren

Herzlich Willkommen im Forum der Hardware-Helden. Ihr seid herzlich eingeladen euch zu registrieren, unsere News, Tests und Guides zu kommentieren, Fragen zu stellen oder einfach über "Gott und die Welt" zu plaudern.

Sollte die Aktivierungsmail nicht ankommen, nutzt bitte die Passwort-Reset-Funktion oder sendet uns eine Mail an admin(at)hardware-helden.de

Spielemonster  

 

Dann werde ich auch mal zeigen mit was ich spiele.

Prozessor: Intel i9 9900k (@ allcore 5000 MHz)
Mainboard: Asus ROG STRIX Z390-F Gaming
Speicher: 32 GB G Skill RipjawsV F4-3600C16-16GVKC (2x 16GB DDR4 CL16 3600MHz)
Netzteil: BeQuiet Powerzone 1000W
Grafikkarte: Gainward Geforce RTX 2080 Phantom GLH
Monitor: MSI Optix AG32CQ WQHD 144Hz Curved
Sound: Razer Synapse; Razer Surround pro
Headset: Razer Kraken 7.1 v2 Digital USB Gaming Headset
SSD System: Samsung 970 Pro 512GB
SSD Daten: Samsung 840 Pro 500GB // Samsung 860 EVO 1TB
Optische LW: HL-DT-ST DVD-ROM GDH20N (DVD Rom)
ASUS DRW-24D5MT (DVD Brenner)
HL-DT-ST BD-RE BH16NS40 (BD Brenner)
Tastatur: Lioncast LK 300 RGB - MX RED
Maus: Roccat Kone XTD
CPU Kühler: Deepcool ASSASSIN III
Gehäuse: Cooler Master HAF922
Gehäuselüfter:Front 1x200mm; oben 1x200mm; hinten 1x140mm; Boden 1x140mm; Seite 1x140mm
Drucker: Samsung CLP-325 (Farblaser)
Scanner: Epson Perfection V33
BS: MS Windows10 x64 pro (Version 2009)

 

Ich muß das ausgesägte am Tisch irgendwann mal verkleiden.

Hier mal die Cinebench Ergebnisse (5GHz allcore):

  

 

Und 3DMark (auch 5GHz allcore):

Ist wie schon angesprochen ein Spiele PC allerdings nutze ich ihn natürlich auch für andere Aktionen. Deswegen die optischen Laufwerke sowie Drucker und Scanner.

Falls jemand eine Meinung dazu hat dann immer raus damit. Aber bitte keine Sprüche wie "AMD ist besser oder billiger" Ich hatte jahrelang AMD und ATI und jetzt eben Intel und Nvidia.

Zitat
Veröffentlicht : 9. April 2020 09:35
Ninsche und Narbennarr gefällt das
def
 def

Schönes Setup, aber bei der Optik ist noch ne Menge Potential 😀

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. April 2020 11:59
Melpax gefällt das

@def Optik ist mir eigentlich egal. Das Gehäuse ist eigentlich zu und für mich ist die Leistung entscheidend. Da ich nur "first person" spiele wird da schon einiges verlangt.

Leider muß ich als Rentner so kurz vor der Armutsgrenze immer überlegen ob ich mir überhaupt leisten kann etwas aufzurüsten. Deswegen auch der ausgesägte Schreibtisch was mich persönlich aber kaum stört. Und was den PC betrifft so ist Kabelmanagement noch nie mein Ding gewesen. Die Luft muß Platz zum zirkulieren haben und die Kabel fest sein.

Ich bin jetzt 69 und werde mich da wohl kaum noch ändern. 😊 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. April 2020 12:22
def
 def

Hui... mit 69 noch im Gaming tätig. Hut ab von mir! 🙂

Ist ja auch immer persönliche vorliebe. Bei mir steht der Rechner direkt vor mir auf dem Tisch und ich habs halt immer gern aufgeräumt, gerade mit Sichtfenster.

Aber klar, solange du damit zufrieden bist und es keine Probleme beim Airflow gibt ist doch alles bestens.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. April 2020 12:28
steppenwolf gefällt das
Narbennarr
Admin

Top Hardware in betagtem Case, mir gefällt der "Stilbruch". Es muss nicht immer das aktuellste Fancy-Case sein!

Super!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. April 2020 12:34
steppenwolf gefällt das

Glaube kaum das es Probleme beim Airflow gibt. Der i9 9900k läuft generell mit 5000MHz auf allcore und die RTX 2080 mit ca 2000MHz GPU Takt. Das große Gehäuse mit den Lüftern sorgt schon für normale Temps und der Assassin III läßt die CPU nicht über 70°C kommen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. April 2020 12:38

@narbennarr in einem "modernen" Gehäuse hätten meine optischen Laufwerke keinen Platz und ich möchte nicht darauf verzichten. Bin eben etwas älter und daran gewöhnt.

Wie gesagt, seit dem 386er beschäftige ich mich mit Hardware und Übertaktung.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. April 2020 12:41
Narbennarr gefällt das

@steppenwolf aber für was brauchst du noch Laufwerke? Ich bastel auch seit dem c64 und habe mich immer geweigert ohne Laufwerk auszukommen, allerdings brauche ich definitiv seit mehreren Jahren kein Laufwerk mehr...Datensicherung geht aufs NAS, Bootdisk ist auch lange passé...

Ansonsten ist das Setup natürlich geil, auch die "alte" Optik ohne RGB gefällt mir sehr gut, auch wenn du da bestimmt FPS liegen lässt 😀

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. April 2020 14:58

@ninsche welche FPS lasse ich wo liegen? Kann Dir da nicht ganz folgen!

Die Laufwerke nutze ich ganz selten aber wenn ich sie brauche sind sie eben da. Platz habe ich ja genügend im Gehäuse.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. April 2020 19:13
Narbennarr
Admin

Ist ein "running gag" in Foren

RGB = mehr FPS^^

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10. April 2020 07:17

@narbennarr danke für die Aufklärung. Muß einem alten Mann doch gesagt werden. Bei mir auf der Seite ist im Forum nichts los, nur ab und an im Chat. Auf den Spieleseiten wo ich seit 2000 oder so gereggt bin halte ich mich kaum noch auf. Da gehen solche Gags schon mal an einem vorbei.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10. April 2020 08:34
Narbennarr gefällt das

Mein Pc hat leider keine Gute Leistung 😪 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. April 2020 23:52

Optik egal, hauptsache Leistung. Das ist mir sympathisch. 😀 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. April 2020 12:09

Alles was bunt leuchtet bringt mindestens 10PS ääähm 10FPS, also egal, beides, Auto und PC 😉

Ist das eine 8auer CPU bei 5GHz auf allen Kernen und sind 1000W nicht etwas überdimensioniert? Wobei ich grad den optimalen Wirkungsbereich nicht im Kopf habe.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. April 2020 15:13

@danieln 

nö, ist ein normaler i9 9900k im Nov. bei Acom PC gekauft. War wohl ein Glückstreffer. 1000W sind gewaltig überdimensioniert aber das Netzteil hatte ich noch übrig. Das war vor Jahren im Einsatz als ich einen AMD Bulldozer (FX 8370) mit 2x R9 390x im Crossfire zu laufen hatte. Da brauchte man schon etwas mehr Leistung vor allem bei OC. Irgendwann ging bei dem Netzteil das Relais kaputt und als ich das dann gewechselt hatte habe ich gerade eines für den Rechner gebraucht. Läuft fast unhörbar und mir kackt der Rechner nicht wegen Spannungsschwankungen ab. Wird ja eh nur die Leistung gezogen die gebraucht wird und nicht die 1000W.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. April 2020 19:00