NZXT N7 Z590 Mainboard vorgestellt

NZXT N7 Z590
Bild NZXT

NZXT bringt mit dem N7 Z590 Motherboard die Hautplatinen mit Intels neustem Z590 Chipsatz, der die Rocket Lake Prozessoren der 11. Generation und die neuesten drahtlosen Verbindungen, wie Wi-Fi 6e unterstützt, auf den Markt.

Unverkennbar ist das glatte, cleane Design des NZXT N7 Z590 Mainboards, das wahlweise in schwarz oder weiß erhältlich ist. Dominiert werden die Platine von der Metallabdeckung (Cover), die dem Board das charakteristische Aussehen verleiht und laut Hersteller für eine sauberen Ästhetik sorgt.

NZXT N7 Z590 black without cover
NZXT N7 Z590 weiß white

Mittels NZXT CAM-Unterstützung lassen sich Lüfter- und RGB-Header bzw. die daran angeschlossenen Geräte konfigurieren. Als weitere Features nennt NZXT das 12+2 DrMOS Power Phase Design und das 6 Layer PCB des Mainboards und Arbeitsspeicher-Übertaktung für bis zu 4600 MHz

NZXT N7 Z590 schwarz cover
NZXT N7 Z590

Das NZXT ist ab sofort verfügbar, die UVP liegt bei 279,99 €.

Quelle: NZXT

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Provision-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision, ohne dass du mehr bezahlst. Du unterstützt damit unsere Website! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Preise entsprechen dem angegebenen Stand und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben auf der jeweiligen Händler-Website.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments