PHANTEKS Eclipse P500A: Für High-End-Kühllösungen entwickelt

Anzeige

Phanteks hat mit dem P500A nun die Lücken zwischem P400 und P600 geschlossen. Das P500A basiert auf dem Grundgerüst des P600S und Evolv X und soll damit High-End-Ansprüche erfüllen. Im Fokus außerdem: maximale Kühlleistung!

Das P500A wird es als Standardvariante mit zwei vorinstallierten 140mm Lüftern und als D-RGB Ausführung mit drei 140 mm RGB-Lüftern erhältlich sein. Letztere verfügt außerdem über einen RGB-Controller und eine Beleuchtung von Front- und Netzteilabdeckung. Eine ultra-feine Meshfront sowie sieben Lüfterplätze sollen für maximalen Airflow sorgen.

geph_127_06
geph_127_01
geph_127_04
geph_127_02
geph_126_04
geph_126_02
geph_125_04
geph_126_01
geph_125_01
geph_125_02

(Bilder: Phanteks)

Im P500A sind große Luftkühler (190 mm), aber auch umfangreiche Custom-Wasserkühlungen mit 420er Radiatoren möglich. Für WaKüs ist das P500A besonders vorbereitet. Neben zahlreichen Radiatorplätzen ist auch ein Drain-Port vorhanden.

Weiterhin kann über eine optional erhältliche Halterung ein zweites System (Mini-ITX) im Deckel verbaut werden.

Der PHANTEKS Eclipse P500A Midi-Tower im Überblick:

  • Ultra-Fine Performance Mesh und Lüftungsöffnungen in Wabenoptik
  • Magnetische Seitentür aus Tempered Glass
  • Geeignet für Mini-ITX-, Micro-ATX-, ATX- und E-ATX-Mainboards bis 280 mm Breite
  • Zwei 140-mm-Lüfter vorinstalliert, bis zu sieben 120-mm-Lüfter möglich
  • 420er Radiator an der Front und 360er Radiator am Deckel möglich
  • Grafikkarten bis 435 mm, vertikaler Einbau möglich, CPU-Kühler bis 190 mm
  • I/O-Panel mit 1x USB 3.1 Typ C und 2x USB 3.0 Typ A
  • Ausschließlich in Schwarz erhältlich

PHANTEKS Eclipse P500A D-RGB Midi-Tower im Überblick:

  • Ultra-Fine Performance Mesh und Lüftungsöffnungen in Wabenoptik
  • Magnetische Seitentür aus Tempered Glass
  • Geeignet für Mini-ITX-, Micro-ATX-, ATX- und E-ATX-Mainboards bis 280 mm Breite
  • Drei 140-mm-D-RGB-Lüfter vorinstalliert, bis zu sieben 120-mm-Lüfter möglich
  • 420er Radiator an der Front und 360er Radiator am Deckel möglich
  • Grafikkarten bis 435 mm, vertikaler Einbau möglich, CPU-Kühler bis 190 mm
  • I/O-Panel mit 1x USB 3.1 Typ C und 2x USB 3.0 Typ A
  • Front- und Netzteilabdeckungen mit digital adressierbarer RGB-Beleuchtung
  • Integrierter RGB-LED-Controller mit Tasten für Modus und Farbe
  • Verfügbar in den Farbvarianten Schwarz und Weiß

Technische Daten:

  • Maße: 240 x 510 x 505 mm (B x H x T)
  • Gewicht: ca. 8 kg
  • Material: Stahl, Tempered Glass, Kunststoff
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: E-ATX (bis 280 mm Breite), ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Lüfter insgesamt möglich:
    3x 140/120 mm (Vorderseite)
    2x 140 / 3x 120 mm (Deckel)
    1x 140/120 mm (Rückseite)
  • Davon vorinstalliert:
    3x 140 mm PHANTEKS SK140 D-RGB (3-Pin-Anschluss, 500-1.500 U/min, Vorderseite)
  • Radiator-Mountings (teilweiser Verzicht auf HDD- und/oder Lüfter-Slots):
    1x max. 360 / 420 mm (Vorderseite)
    1x max. 120 / 140 mm (Rückseite)
    1x max. 360 / 280 mm (Deckel)
  • Filter: Vorderseite, Deckel, Netzteil (entnehmbar)
  • Laufwerksschächte:
    2x 3,5/2,5 Zoll (intern; entkoppelt; + 8x optional mit zusätzlich erhältlichen HDD-Brackets)
    3x 2,5 Zoll (intern)
  • Netzteil: 1x Standard ATX/SFX (optional)
  • Erweiterungsslots: 7 + 3 (vertikal)
  • I/O-Panel:
    1x USB 3.1 Typ C
    2x USB 3.0
    1x 3,5 mm Klinke (4-polig, Audio-In/-Out)
  • Maximale Grafikkartenlänge: 410 mm (435 mm ohne Lüfter, 294 mm mit HDD-Käfigen)
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 190 mm
  • Maximale Netzteil-Länge: 250 mm (195 mm mit vier HDD-Käfigen)
  • Maximale Tiefe Frontradiator + Lüfter: 95 mm
  • Maximale Tiefe Topradiator + Lüfter: 65 mm
  • Lieferumfang:
    3x 140-mm-Lüfter mit RGB-Beleuchtung (vorinstalliert)
    2x Festplattenkäfig, stapelbar
    1x Grafikkarten-Stütze
    1x Vertikale Grafikkarten-Halterung
    1x Schrauben-Box

Die Gehäuse sind, je nach Variante, zwischen 99,99 € und 126,62 € bei Caseking gelistet. Auslieferung ist zum 20.7 angekündigt.

Quelle: Caseking

Anzeige


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen