Thermaltake Floe RC Ultra: AiO mit zwei Displays kühlt CPU und RAM

Thermaltake Floe RC Ultra 360 240 RAM CPU
Bild: Thermaltake

Thermaltake stellt mir der Floe RC Ultra in 240 und 360 eine außergewöhnliche All-in-One Wasserkühlungen vor, die nicht nur die CPU kühlt.

Mit doppelten Display und ohne RGB

Die Floe RC Ultra wird mit einem 240 mm oder einem 360 mm angeboten. Über einen zusätzlichen im Kreislauf integrierten Kühler wird nicht nur der Prozessor, sondern auch der Arbeitsspeicher mit Wasser gekühlt. Allerdings lassen sich nur RAM-Module aus der hauseigenen Toughram-RC Serie damit abdecken. Der RAM-Kühler ist genau wie der CPU-Kühler mit einem Display ausgestattet. Auf diesen können Systeminformationen, Temperaturen aber auch eigene Bilder dargestellt werden. Auf eine zusätzliche RGB-Beleuchtung wird verzichtet.

Floe RC Ultra 360
Floe RC Ultra 360 (Bild: Thermaltake)
Floe RC Ultra 360 Thermaltake
Floe RC Ultra 240 (Bild: Thermaltake)

Bei den Lüftern vertraut Thermaltake auf die zwei bzw drei Toughfan 12 Turbo Lüfter, die mit maximal 2500 U/Min rotieren. Die Lüfter mit der auffälligen Metallnabe bestehen aus LCP und haben einen besonders geringen Laufradspalt. Wir haben die Toughfan 12 Turbo bereits getestet und auch mit den Noctua NF-A12x25 verglichen.

Hohe Preise

Die besondere AiO-Wasserkühlung wird zu hohen Preisen an den Start gehen. Thermaltake veranschlagt bereits für die 240mm AiO 389,90 €. Die Thermaltake Floe RC Ultra 360 knackt mit 424,90 die nächste hunderter Marke. Bei alternate* ist Kühlung bereits im Shop gelistet

Quelle: Thermaltake

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
1 Kommentar
Älteste
Neuste
Inline Feedbacks
View all comments