Creative Outlier Air V3: Besserer Klang, ANC und anpassungsfähig

Creative Outlier Air V3

Creative bringt eine neue Version der Outlier Air. Die Creative Outlier Air V3 bessern laut Hersteller an fast jeder Stelle nach.

Anzeige

Bereits die Outlier Air V2 haben keine schlechten Eindruck gemacht, doch bei den Outlier Air V3 wird laut Creative an fast jeder Stelle nochmal optimiert. Neue 6-mm-Bio-Cellulose-Treiber sollen eine erheblich bessere Klangqualität bieten, die mit der Creative Mobile-App weiter angepasst werden kann. Zudem kann neben dem Klang auch die Touch-Bedienung über die App individualisiert werden.

creative outlier air v3
Bild: Creative

Die Akkulaufzeit einer Ladung ist bei den leichteren Outlier Air V3 zwar um 2 auf 10 Stunden gesunken, insgesamt beträgt die Gesamt-Laufzeit nun aber bis zu 40 statt „nur“ 34 Stunden. Auch Bluetooth hat ein Update auf die Version 5.2 erhalten, der aptX Codec wird offenbar nicht mehr unterschützt. Dafür lässt sich der Akku jetzt auch über kabellose Ladestationen wieder auffrischen.

Komplett neu ist eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) um Umgebungsgeräusche herauszufiltern, diese gab es zuvor bei noch keinem Outlier Modell, wohl aber in den gerade erst von uns getesteten EarFun Free Pro.

Outlier Air V3 Outlier Air V2
Treiber6 mm Bio-Zellulose5,6 mm Graphene-coated
Akkulaufzeit pro Ladung10 Stunden12 Stunden
Akkulaufzeit insgesamt40 Stunden34 Stunden
ANCjanein
Bluetooth5.25.0
CodecsAAC, SBCaptX, AAC, SBC
AppCreative app

Für weitere Informationen: creative.com/OutlierAirV3

Quelle: Pressemittelung

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
Anzeige
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments