Creative Zen Hybrid Pro mit Bluetooth LE Audio vorgestellt

Bild: Creative

Creative hat die Zen Hybrid Pro Kopfhörer vorgestellt, die mit dem Bluetooth LE Audio-Standard aufwarten. Auch Bundles mit dem neuen Standard und SXFI werden angeboten.

Anzeige

Durch den in dem Creative Zen Hybrid Pro integriertem Bluetooth LE Audio-Standard stellt Creative viele Vorteile in Aussicht. LE Audio soll bei niedrigen Bitraten besser klingen und die Akkulaufzeit verlängern. Die Akkulaufzeit des Creative Zen Hybrid Pro soll laut Hersteller bei bis zu 100 Stunden liegen.

Mit den beiden Modi Unicast und Broadcast soll es mit LE Audio möglich sein Audiostreams privat zu nutzen oder auf mehreren Geräten freizugeben. Über den Ultra-Low-Latency (ULL)-Modus soll eine geringe Latenz von nur 20 ms ermöglicht werden, was auch Gamer ansprechen soll.

Bild: Creative

In dem Creative Zen Hybrid Pro sind 40-mm-Neodym-Treiber verbaut, die für eine kraftvollen Klang sorgen sollen. Außerdem verfügt der Kopfhörer über eine hybride aktive Geräuschunterdrückung (ANC) und einen Umgebungsmodus. Damit nicht nur den Ohren, sondern auch den Augen etwas geboten wird, ist eine anpassbare RGB-LED-Beleuchtung integriert worden.

Creative Zen Hybrid Pro SXFI (Bild: Creative)
Creative Zen Hybrid Pro Classic (Bild: Creative)

Der Creative Zen Hybrid Pro wird außerdem in Bundles angeboten. Im Creative Zen Hybrid Pro Classic Bundle ist ein LE Audio-fähiger Creative BT-L3-Audiotransmitter enthalten. Im Creative Zen Hybrid Pro SXFI Bundle ist ein Creative BT-L4-Audiotransmitter dabei, der sowohl LE Audio als auch Super X-Fi bietet und sich speziell an Gamer richten soll. Zu beiden Bundles gehört außerdem ein Boom-Mikrofon.

Zukünftig sollen weitere Creative Produkte in das LE Audio-Ökosystem einfügen werden.

Der Creative Zen Hybrid Pro ist zum Preis von 99,99 Euro, der Creative Zen Hybrid Pro Classic für 129,99 Euro und der Creative Zen Hybrid Pro SXFI für 149,99 Euro auf Creative.com erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
Anzeige
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments