GeForce RTX 4000 Release möglicherweise bereits im frühen 3. Quartal

Geforce RTX
GeForce RTX 3080 Ti

Der bekannte Leaker kopite7kimi zu kommenden Nvidia-Produkten hat via Twitter mitgeteilt, dass die neuen Nvidia GeForce RTX 40 Grafikkarte aka. „Ada Lovelace“ früher erscheinen sollen. Demnach soll es bereits im frühen 3. Quartal diesen Jahres so weit sein.

Bisher gingen Gerüchte davon aus, dass die RTX 40-Serie rund um die RTX 4090 und 4080 im September oder später erscheinen wird. Der Zeitraum vom frühen dritten Quartal könnte aber bereits auf einen Release im Juli oder August hoffen lassen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Geforce RTX 4090 soll auf dem AD102-Chip basieren, die erwartete GeForce RTX 4080 auf AD103 und AD104 für die RTX 4070. Die 4090 sollen auf bis zu 600 Watt Leistungsaufnahme ausgelegt sein. Die TDP soll sich allgemein im Vergleich zu der RTX 3000-Serie deutlich erhöhen. Bei der Speicherkapazität geht man für die RTX 4090 bislang von 24 GB GDDR6X aus. Die RTX 4070 soll mit 12 GB GDDR6 ausgestattet sein, die 4080 entsprechend dazwischen liegen.

weitere Quellen: Twitter

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
4 Kommentare
Älteste
Neuste
Inline Feedbacks
View all comments