GeForce RTX 4060: Nvidia zeigt Vergleich zu RTX 3060 und Vorgängern

Bild: RTX 4070 Ti

Nvidia hat für die ab 29. Juni erhältliche GeForce RTX 4060 Benchmarks veröffentlicht und gibt einen weiteren Leistungseindruck zum Vergleich mit den Vorgängern. Die RTX 3060 soll von der RTX 4060 um 20% beziehungsweise 70% übertroffen werden, wenn Frame Generation zum Einsatz kommt.

Anzeige

Die GeForce RTX 4060 wird für 299 US-Dollar bzw. für rund 330€ starten und verfügt über 8 GB Grafikspeicher. Die Performance soll ohne Frame Generation 20% gegenüber der RTX 3060 zulegen und gar um 60% gegenüber der RTX 2060.

Bild: Nvidia
Bild: Nvidia

Laut den Fußnoten wurde dies unter 1080p mit DLSS und „RT on“ ermittelt, sofern verfügbar.
Mit der Nutzung von DLSS 3 mit Frame Generation soll die RTX 4060 dann gar um 70% flotter sein als der direkte Vorgänger. Weiterhin zeigt Nvidia mehrere Benchmarks konkreter Spiele mit und ohne Frame Generation.

Aber auch den niedrigen Stromverbrauch stellt man als Argument für das neue Modell hervor.

Bild: Nvidia

Während die RTX 3060 beim Gaming einen durchschnittlichen Stromverbrauch von 170 W habe, soll die RTX 4060 mit 110W deutlich darunter liegen, was bei 10-20 Stunden Gaming pro Woche entsprechende Einsparungen möglich machen soll.

Die GeForce RTX 4060 wird am 29. Juni erhältlich sein zu einer UVP von ~330€. Tests der RTX 4060 werden entsprechend einen Tag früher erwartet.

Quelle: Nvidia

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
Anzeige
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments