Phanteks Glacier G30 Wasserkühler für die ASUS ROG Strix RTX 3090/3080

wasserkühler phanteks asus rog strix rtx 3080 3090
Bild: Caseking

Phanteks hat nun wie bereits im Vorfeld angekündigt erste Wasserkühler vom Typ Glacier für die RTX 3000 Grafikkarten veröffentlicht. Statt dem Referenzdesign bedient der Hersteller aber zunächst die ASUS ROG Strix.

Der Glacier G30 Full-Cover-Wasserkühler ist kompatibel zu der RTX 3090 ASUS ROG Strix, sowie der RTX 3080 ASUS ROG Strix und deckt alle relevanten Teile des PCBs ab. Es werden dementsprechend die heißen Elemente wie GPU, Speicher und Spannungswandler gekühlt. Phanteks setzt dabei wie gewohnt auf ein High-Flow-Design für besonders hohen Durchfluss des Kühlmittels.

wasserkühler phanteks asus rog strix rtx 3080 3090
Bild: Caseking

Der Kühler selbst besteht aus vernickeltem Kupfer und besitzt einen Deckel aus transparentem Acryl, der mittels 15 digitaler RGB-LEDs beleuchtet wird und auf dem ein Aluminium-Cover aufgebracht ist. Dieses ist wahlweise in schwarz oder Silber (verchromt) erhältlich.

Passend zu der jeweiligen Farbe und Design wird auf Wunsch eine Backplate mitgeliefert, die im Bundle einen Aufpreis von ~20 ausmacht. Die Backplate bietet eine gleichmäßigere Kraftverteilung um Bereich der VRMs und soll Karte stabilisieren. Zudem trägt sie passiv zur Kühlung der Grafikartenrückseite bei. Alternativ kann jedoch auch die original Backplate der Asus ROG Strix RTX 30 weiterverwendet werden.

Features (Herstellerangaben):

  • kompatibel zu ASUS ROG STRIX 3080/3090-Grafikkarten mit Custom-PCB
  • Digital adressierbare RGB-LED-Beleuchtung (15 LEDs, 3-Pin, 5VDG)
  • DRGB-LED-Sync via Motherboard oder DRGB-LED-Controller
  • Leistungsstarke Wasserkühlung dank Full-Block-Design
  • Kühlblock aus vernickeltem Kupfer mit optimierter Kanalstruktur
  • Deckel aus transparentem Acrylglas mit Aluminium-Abdeckung
  • Anschlussterminal mit G1/4-Zoll-Gewinde
  • Hochwertige Viton-Dichtungsringe & Messing-Verschlusstopfen
  • Wasserkühler & optionale Backplates erhältlich in Schwarz oder Chrome (auch als Bundle)
  • Original-Backplate kann weiterverwendet werden

Beim Preis zieht Phanteks die Zügel an. Der Glacier G30 Strix startet in schwarz ohne Backplate bei 165€ (185€ mit Backplate) bzw. 175€ für die silberne Variante (194€ inkl. Backplate). Ein späterer Zukauf der Backplate ist möglich, dann schlägt sie jedoch mit 39€ bis 49€ zu Buche.

Quelle: Pressemitteilung

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links oder auch Werbelinks. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und es fallen keine Mehrkosten an.

1 Trackback / Pingback

  1. RTX 3000 Wasserkühler: Stand der Dinge (Update 13.11) - Hardware-Helden

Kommentar hinterlassen