ASUS ROG Strix LC Radeon RX 6900 XT: Flaggschiff mit AiO-Wasserkühlung

asus rog strix lc rx 6900 xt
Bild: ASUS

Folgend auf die bereits bekannte ASUS TUF RX 6900 XT (OC) ist auf der ASUS-Homepage nun auch die ROG Strix LC 6900 XT mit einer 240 mm AiO-Wasserkühlung aufgetaucht.

Viele Informationen zu der neuen RX 6900 XT von ASUS werden noch nicht genannt, auch die Taktraten sind noch geheim. Wirft man jedoch einen Blick auf ASUS ROG Strix LC RX 6800 XT in unserer Übersicht, darf man auf hohe Boost- und Game-Takt hoffen. Immerhin gehört das kleine Modell zu den schnellsten seiner Art.
Update: Die Taktraten werden nun genannt und bestätigen die Vermutung. SO kommt die ROG Strix LC Radeon RX 6900 XT auf 2365 MHz (Boost Takt) und 2135 MHz (Game Takt).

asus rog strix lc 6900 xt
Bild: ASUS

Auch bei der ASUS ROG Strix LC Radeon RX 6900 XT verbaut der Hersteller eine All-in-One Wasserkühlung, die von einem Lüfter im Bereich der Spannungsversorgung unterstützt wird. Über 60 cm lange Schläuche ist ein 240 mm großer Radiator angebunden, auf dem zwei 120 mm RGB-Lüfter die Kühlung übernehmen. Der auf der Grafikkarte verbaute Wasserkühler deckt neben der GPU auch den 16GB großen Speicher mit ab.

asus rog strix lc 6900 xt
Bild: ASUS

Bedingt durch den ausgelagerten Kühler ist die Karte mit 277 mm Länge und 2.2 Slots Höhe relativ kompakt. Im Gegensatz zu dem Referenzdesign der AMD RX 6900 XT verfügt die ASUS ROG Strix LC Radeon RX 6900 XT jedoch über drei 8-Pin Stromanschlüsse und darf so einen erhöhten Energiehunger stillen. Beim Netzteil empfiehlt ASUS mindestens 850 Watt.

Quelle und weitere Infos:

https://rog.asus.com/graphics-cards/graphics-cards/rog-strix/rog-strix-lc-rx6900xt-o16g-gaming-model/

* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments