be quiet! auf CES 2020: Neue Kühler, ein Airflow-Gehäuse und das Dark Power Pro 12

be quiet! zeigt auf der CES derzeit einige neue und durchaus interessante Produkte. Für uns sind dort vor allem die neuen CPU Kühler und das erste Airflow-Case des Herstellers interessant.

Wer jedoch bereits auf neue Flaggschiffkühler gehofft hat, wird an dieser Stelle enttäuscht werden, aber die Dark Rock (Pro) 4 sind ja noch relativ jung. Stattdessen gibt es zwei neue Budget-Modelle.
Der Shadow Rock 3 fällt dabei etwas voluminöser aus, verfügt über 6 Heatpipes und ist mit einem Mittelklasse Shadow Wings 3 Lüfter ausgestattet. Noch kompakter (und vermutlich günstiger) geht es bei dem neuen Pure Rock 2 zu, der mit 4 Heatpipes und einem Pure Wings 2 Lüfter daherkommt. Da dieser dementsprechend weniger Abwärme aufnehmen kann wird er im Gegensatz zum größeren Bruder keine Freigabe für die HEDT Plattformen haben, sondern nur auf AM4 und Intel LGA115x zu montieren sein.

Erstmals ein Airflow-Gehäuse

Etwas spannender ist jedoch, dass be quiet! erstmal kein vollkommen geschlossenes Gehäuse zeigt und damit deutlich vom bisherigen Portfolie abweicht. Das von uns getestete Pure Base 500 kommt nun in neuer „DX“ Version.
Das Pure Base 500 DX hat eine komplett durchlässige Meshfront, die mit zwei ARGB-Streifen in Szene gesetzt wird. Nebenbei wurde das I/O-Panel auf USB-Type C aktualisiert. Ansonsten scheinen die Gehäuse identisch.
Wir sind sehr gespannt wie sich das neue Design auf die Temperaturen auswirkt und ob es die neue Front auch zum Nachrüsten geben wird.

Dark Power Pro 12 bereits im Februar

Heiß erwartet ist mit Sicherheit auch der Nachfolger der Dark Power Netzeilserie. Das Dark Power Pro 12 wird als neues Top-Modell ab Februar im Handel erhältlich sein. be quiet! bietet hier erstmals ein vollmodulares Kabelmanagement und verdoppelt die Garantiezeit auf stolze 10 Jahre. Titanium-Zertifizierung und Silent Wings 3 Lüfter sind für die Top-Klasse selbstverständlich.

Die vorgestellten Kühler und das Gehäuse sollen zum Ende des ersten Quartals verfügbar sein.

1 Trackback / Pingback

  1. be quiet! Pure Base 500DX Airflowgehäuse mit RGB-Beleuchtung vorgestellt - Hardware-Helden

Kommentar hinterlassen