GeForce RTX 3080 TI 20 GB Release im Januar?

Nvidia GeForce RTX 3080
GeForce RTX 3080 (Bild: Nvidia)

Kommt sie oder kommt sie nicht, die GeForce RTX 3080 mit 20 GB Speicher? Die Gerüchte vom Oktober bezüglich einer RTX 3080 mit doppeltem VRAM mit Termin im Dezember schienen stichhaltig, wurden dann aber zu Grabe getragen. Jetzt machen Hinweise auf eine schnellere GeForce RTX 3080 TI mit 20 GB Speicher und Release im Januar 2021 die Runde.

Laut den Webseiten HKEPC und videocardz steht die Nvidia GeForce 3080 TI bereits für den Januar in den Startlöchern. Diese soll über 20 GB Videospeicher verfügen und damit die totgesagt RTX 3080 20 GB quasi ersetzen.
Auch abseits des verdoppelten Speichers soll sich die RTX 3080 TI zwischen der RTX 3090 und RTX 3080 positionieren. Laut den Gerüchten soll die Karte mit dem GA102-250 Chip ausgestattet sein und wie die RTX 3090 über 10496 CUDA Kerne verfügen. Noch im Oktober waren „nur“ 9.984 CUDA-Cores vermutet worden
Beim Speicher hingegeben orientiert sich die TI, abseits der doppelten Größe, am kleineren Modell: Der 20 GB große Speicher soll mit einem 320 Bit Interface angebunden sein, mit den gewohnten 19,0 Gbps (RTX 3090 19,5 Gbps).

Das Boarddesign (PG133 SKU 15) soll mit der RTX 3080 übereinstimmen.

RTX 3090RTX 3080RTX 3080 TI
ChipGA102-300GA102-200GA102-250
Cuda-Cores (FP32-ALUs)10.4968.70410.496
Speicher24 GB GDDR6X10 GB GDDR6X20 GB GDDR6X
Speicher-Interface384 Bit320 Bit320 Bit
Speicher-Geschwindikeit19,5 Gbps19,0 Gbps19,0 Gbps

Man sieht: Die Gerüchte rund um eine aufgebohrte RTX 3080 kommen nicht zum erliegen. Ob hier mehr dran ist, wird sich schon bald zeigen. Dem Kampf zwischen Nvidia RTX 3000 vs. AMD Radeon RX 6000 würde diese Karte sicherlich nochmal eine gewisse Würze verleihen! Der Preis der GeForce RTX 3080 TI wird bei 999$ vermutet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen