Grafikkartenpreise: MSI RTX 30 günstiger, Sapphire Radeon RX 6000 teurer

Aus dem Board Channels Forum gibt es ausnahmsweise mal positive Nachrichten. Demnach könnten die Preise der MSI RTX 3000 Grafikkarten fallen. Auf der anderen Seite werden sie für Radeon RX 6000 Grafikkarten von Sapphire angehoben.

Sowohl RTX 3080 (Ti), RTX 3070 (Ti) und RTX 3060 (Ti) sollen laut dem Eintrag im Board Channels Forum im Preis gesenkt werden. Die Rede ist von umgerechnet ~40 bis 80€ für die RTX 3080 (Ti), 14 bis 40€ für die RTX 3070 (Ti) und bis zu 28€ für die RTX 3060 (Ti) Modelle.

Ob und wie diese Preise sich auf die Endpreise bei den Händlern auswirken und welche Modelle konkret betroffen sind, ist nicht bekannt. Es ist seit langem mal wieder eine nicht negative Nachricht.

Weniger rosig sieht es für Sapphire Radeon RX 6000 Grafikkarten aus, die offenbar teurer werden. In einem weiteren Eintrag ist von einer Preiserhöhung um 70€ für die RX 6900 und 55€ für die RX 6600 XT die Rede. Auch die RX 6600 sollen im Dezember teurer werden. Andere Modelle seien ohnehin nicht verfügbar.

Auch hier ist unklar, ob sich das überhaupt auf den stark strapazierten Markt auswirken wird.

Quelle: videocardz.com

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments