Intel Alder Lake-S mit höheren Spitzenlasten als Rocket Lake-S

Intel Alder Lake
Bild: Intel

Glaubt man einem Leak so steigen für Intel Alder Lake-S CPUs die Empfehlungen bezüglich des Netzteils. Die Stromspitzen (Peaks) könnten demnach um bis zu 28% gegenüber Rocket-Lake-S steigen.

Das veröffentlichte Datenblatt zeigt zwischen 4 und bis gar 8.5 A höheren Spitzlasten im Vergleich zu den Intel Core Gen. 10 und Gen. 11. Demnach könnten die kurzen Peaks in der 125W Klasse um 5 Ampere an höher ausfallen, also von 408 Watt auf 468 Watt klettern. Besonders stark ist die Erhöhung bei den 65 Watt CPUs. Gut 28% höher ist die Empfehlung laut der Tabelle, die auf Twitter geteilt wurde.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Betont werden muss an dieser Stelle, dass es sich um die kurzzeitigen Spitzenströme. Ob Alder Lake-S insgesamt einen höheren Stromverbrauch haben wird, wird sich noch zeigen müssen.

Anzeige
XFX Speedster QICK308 Radeon RX 6600 XT Black Gaming Grafikkarte mit 8GB GDDR6 HDMI 3xDP, AMD RDNA™ 2 (RX-66XT8LBDQ)
Preis: € 599,00 bei Amazon.de ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
XFX Speedster SWFT210 Radeon RX 6600 XT CORE Gaming Grafikkarte mit 8GB GDDR6 HDMI 3xDP, AMD RDNA™ 2 (RX-66XT8DFDQ)
Preis: € 452,64 bei Amazon.de ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sapphire Nitro+ AMD Radeon RX 6600 XT Gaming OC 8 GB GDDR6 HDMI Triple DP 11309-01-20G Schwarz PCIE
Preis: € 493,15 bei Amazon.de ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*Affiliate-Link - Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 24. Mai 2022 um 11:13 Uhr - weitere Infos
* Die mit * gekennzeichneten Links sind Provision-Links/Affiliate-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Preise entsprechen dem angegebenen Stand und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben auf der jeweiligen Händler-Website.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments