Rocket Lake laut Intel mit 11% höherer PCIE Gen4 NVME Leistung gegenüber AMD

Intel vs amd rocket lake pcie 4.0
Bild: Ryan Shrout (Twitter)

Jetzt aber richtig! Zuerst kam man bei Intel bezüglich PCIe-4.0 nicht so richtig in Fahrt, doch jetzt will man mit Rocket Lake die AMD Ryzen 5000 Prozessoren hier sogar schlagen – um satte 11%

Auf dem Twitter Account von Ryan Shrout (Chief Performance Strategist bei Intel) wurde eine Vorschau auf die PCIe – Gen 4 Laufwerks-Leistung gewährt. Konkret auf einen Benchmark einer Samsung 980 Pro mittels PCMark 10. Hier reklamiert Intel mit dem Core i9-11900K eine 11% höhere Leistung als bei AMDs Ryzen 5950X für sich.

Quelle: Twitter

* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen
1 Kommentar
Älteste
Neuste
Inline Feedbacks
View all comments