Phanteks stellt Glacier One D30 Wasserkühlungen mit 30-mm-Lüftern vor

Bild: Phanteks

Phanteks hat die Glacier One D30 als 240-mm-Ausführung und als 360-mm-Variante vorgestellt. Die AiOs sollen mit Leistung und auch Optik überzeugen.

Anzeige

Wie der Modellname vermuten lässt sind die Komplettwasserkühlungen mit den Phanteks D30-Lüftern ausgestattet. Die mit 30 mm besonders tiefen Lüfter sollen eine hohe Leistung bieten und verfügen zudem über eine ARGB-Beleuchtung. Außerdem bieten sie ein Daisy-Chain-System für den Einsatz an nur einem Kabel. Die Drehzahl der Lüfter wird mit 250 bis 2000 U/min angegeben.

Bild: Phanteks
Bild: Phanteks

Die Pumpe soll bei ihrer maximalen Drehzahl von 3100 U/min mit 20 dB(A) bereits leise arbeiten. Auch bei geringen Drehzahlen sollen ein leiser Betrieb und eine gute Kühlleistung geboten werden. Pumpe wie auch Lüfter lassen sich per PWM steuern und in dem Pumpendeckel ist ebenfalls eine ARGB-Beleuchtung integriert. Features wie Schraubenabdeckungen und hochwertige Sleeves um die Schläuche sollen für eine cleane Optik sorgen.

Bild: Phanteks
Bild: Phanteks

Der Kühlerboden besteht aus Kupfer und soll sich durch die Lamellenanordnung bestens für den Einsatz auf modernen High-End-CPUs eignen. Bei den Radiatoren handelt es sich um 27 mm dicke Modelle aus Aluminium.

Die Phanteks Glacier One D30 AIO ist in Schwarz und Weiß in den Größen 240 mm und 360 mm erhältlich. Die 240er-Variante soll 149,90 EUR und das 360-mm-Modell 179,90 Euro kosten.

Quelle: Pressemitteilung

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
Anzeige
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments