Drei weitere ASUS X570 Mainboards ohne Lüfter vorgestellt

asus x570s mainboards
Bild: ASUS

ASUS erweitert mit den Modellen ROG Strix X570-E, ProArt X570-Creator und TUF Gaming X570-Pro das Angebot an X570 Mainboards und verzichtet auf einen Chipsatz-Lüfter

Die aktive Kühlung des AMD X570 Chipsatzes ist einigen Nutzern ein Dorn um Auge und eine passive Kühlung ohne Lüfter wird gewünscht. SO zeigt ASUS drei neue X570 Mainboards, die ohne Lüfter auskommen und das bereits vorgestellte ASUS ROG Crosshair VIII Extreme ergänzen.

ASUS ROG Strix X570-E Gaming WiFi II

Das ROG Strix X570-E Gaming WiFi II beerbt den Vorgänger. Neben dem leicht angepassten Designs und der passiven Chipsatzkühlung bietet ASUS nun die vom ROG Crosshair VIII Dark Hero bekannte Funktion „Dynamic-OC-Switcher“(DOS). Dieses Feature ermöglicht es Ryzen 3000/5000 CPUs sowohl im All-Core-Turbo zu übertakten und weiterhin höhere Single-Core-Taktraten zu nutzen.

ASUS ROG Strix X570-E Gaming WiFi II
Bild: ASUS

Weiterhin verfügt das Mainboard über ein 12+4 Phasen-Design und ein W-LAN Controller mit WiFi 6E und Bluetooth 5.2. Bei uns findet ihr einen Test des Vorgängers ASUS ROG Strix X570-E Gaming

ASUS ProArt X570-Creator WiFi

Mit dem ProArt X570-Creator WiFi bekommt die ProArt-Familie das erste Mainboards mit X570 Chipsatz und richtet sich an Content-Creator. So bietet das Mainboards unter anderem zwei Thunderbolt-4-USB-C-Anschlüsse und 15 W Power Delivery. Erwähnenswert ist auch die Kombination aus einem 10-Gigabit-Ethernet-Anschluss und einem weiteren 2,5-GbE-Port.

ASUS ProArt X570-Creator WiFi
Bild: Auswahl

Auch die VRM-Ausstattung wirkt mit 14+2 üppig gewählt, ebenso werden drei M.2 Slots geboten und mit weiteren 6 SATA-Ports kann der Speicher umfassend ausgebaut werden. Für den Klang sorgt ein S1220A-Codec mit integriertem Kopfhörerverstärker.

TUF Gaming X570-Pro WiFi II

Bei dem TUF Gaming X570-Pro WiFi II stellt ASUS einmal mehr die Langlebigkeit in den Vordergrund. 12+2 DrMOS VRM liegen unter einem großen Aluminium-Kühler.

TUF Gaming X570-Pro WiFi II
Bild: ASUS

Auch das eher günstigere Mainboard wird mit einer passiven Chipsatzkühlung und WiFi 6E and den Start gehen, bietet jedoch „nur“ den Realtek ALC897 Audio-Codec. Mit drei RGB-Anschlüssen kann das an sich eher schlichte Design des TUF-Mainboards auffälliger gestaltet werden.

Angaben zu Preis und Verfügbarkeit der neuen X570-Mainboards wurden nicht gemacht.

Quelle: ASUS

Anzeige
EVGA GeForce RTX 3080 Ti FTW3 Ultra Gaming, 12G-P5-3967-KR, 12GB GDDR6X, iCX3 Technology, ARGB LED, Metal Backplate
Preis: € 1.519,00 bei Amazon.de ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zotac GeForce RTX 3080 Ti Trinity, ZT-A30810D-10P
Preis: € 1.393,00 bei Amazon.de ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ASUS TUF GeForce RTX 3080TI 12 GB OC Version Gaming Grafikkarte (Nvidia Ampere, PCIe 4.0, DLSS, Raytracing, GDDR6X Speicher, 2x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a, TUF-RTX3080TI-O12G-GAMING)
Preis: € 1.501,00 bei Amazon.de ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*Affiliate-Link - Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Stand: 19. Mai 2022 um 21:43 Uhr - weitere Infos
* Die mit * gekennzeichneten Links sind Provision-Links/Affiliate-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision, ohne dass du mehr bezahlst. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Preise entsprechen dem angegebenen Stand und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben auf der jeweiligen Händler-Website.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments