Glorious Model D Wireless Gaming-Maus vorgestellt

Glorious Model D Wireless Release

Die Glorious Model D (Test) gibt es nun auch Wireless. Nachdem bereits die Model O kabellos erhältlich ist, folgt jetzt die ergonomische Version der Gaming-Maus.

Glorious PC Gaming Race Model D Wireless, wie sie mit vollem Namen heißt, ist die ergonomische, für Rechtshänder ausgelegte Variante der leichtgewichtigen Gaming-Mäuse mit Wabengehäuse. Trotz des verbauten Akkus, der 71 Stunden Laufzeit bieten soll, ist die Maus mit 69 g nicht nennenswert schwerer als die kabelgebundene Model D.

Glorious Model D Wireless
Model D wireless weiß

Für die nötige Präzision soll der von PixArt stammende Glorious BAMF-Sensor mit einer maximalen Auflösung von 19.000 DPI sorgen. Die Abtastrate liegt bei 400 IPS. Die Lift-off-Distance (LoD) kann zwischen 0,7 – 1,7 mm eingestellt werden.

Die Model D Wireless kann auch über ein flexibles USB-C Ladekabel betrieben werden, währenddessen der Akku geladen wird. Die Abfragerate/Polling-Rate von 1000 Hz soll bei Verwendung der Funkverbindung Verarbeitung Echtzeit gewährleisten.

Glorious Model D Wireless

Eine RGB-Beleuchtung ist in dem gelochten Gehäuse ebenfalls integriert. Die Wabenstruktur verringert nicht nur das Gewicht, sondern wirkt auch der Schweißbildung entgegen.

Die Glorious PC Gaming Race Model D Wireless ist in Mattschwarz und Mattweiß ab sofort für 94,50 Euro bei caseking vorbestellbar.

Quelle: caseking*

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments