Inno3D iChill Frostbite: RTX 3090 und 3080 mit Wasserkühler von Alphacool

rtx 3000 3090 3080 frostbite wasserkühler

Inno3D hat mit der iChill Frostbite Serie GeForce RTX 3090 und 3080 Grafikkarten mit vorinstalliertem Wasserkühler vorgestellt. Dabei setzt der Hersteller wiederholt auf die Zusammenarbeit mit Alphacool, was nicht nur an dem maximal durchsichtigem, RGB-beleuchtetem Design sondern auch am Logo des Wasserkühlerherstellers zu erkennen ist.

Der Fullcover Wasserkühler von Alphacool deckt dabei alle relevanten Bereiche ab und soll mit einer nur 5.5 mm dicken Kupferbasis die Kühlleistung optmieren.

inno3d frostbite wasserkühler rtx 3000
Bild: Inno3D

Der Boosttakt ist für die Inno3D GEFORCE RTX 3090 iChill Frostbite mit 1.755 MHz angegeben (+55 Mhz zu Founders Edition) und für die Inno3D GEFORCE RTX 3080 iChill Frostbite mit 1.770 MHz (+ 75 MHz). Hier geht es der Hersteller also trotz der Wasserkühlung etwas zurückhaltender an.

Damit kommen nach der EVGA RTX 3090 / 3080 Hydro Copper und der ASUS EKWB-Serie nun nach und nach weitere RTX 3000 mit vorinstalliertem Wasserkühler auf den Markt. Preis und Release sind bisher nicht bekannt

Quelle und weitere Informationen: Inno3D Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen