Lian Li O11 Air Mini enthüllt

Lian Li O11 Air Mini Release
Bild: Lian Li

Lian Li hat das O11 Air Mini offiziell vorgestellt. Das kompakte Gehäuse mischt Einflüsse des O11 Dynamic Mini mit dem großen O11 Air. Modulares Design trifft hier auf eine perforierte Stahlfront.

Mit einer Breite von 288 mm ist das Lian Li O11 Air Mini etwas Breiter, ansonsten aber ähnlich dimensioniert zum O11D Mini (Test). Anders als beim großen O11 Air verzichtet Lian Li hier auf gänzlich Kunststoff und bietet stattdessen eine Front und einen Deckel aus Stahl. Für den gewünschten Airflow sind diese großflächig mit 1.5 mm kleinen Löchern versehen, die gleichzeitig auch als Staubfilter dienen.

Lian Li O11 Air Mini
Bild: Lian Li

Platz für große Kühler und ATX -Netzteile

Das Gehäuse bietet ein modularen Innenraum, bei dem von einem – Slot-Design für ATX Mainboards auf ein 5-Slot-Layout für mATX oder Mini-ITX Mainboards gewechselt werden kann. Damit entsteht mehr Platz im Deckel für Radiatoren. Anders als bei O11 Dynamic Mini können auch ATX-Netzteil (bis 200mm Länge) in der zweiten Kammer verbaut werden!

Lian Li liefert im O11 Air Mini drei vorinstallierte Lüfter mit. Zwei 140 mm PWM-Lüfter in der Front mit 600 bis 1200 U/Min und ein 120mm Hecklüfter (PWM, 600 bis 1500 rpm). Dies können durch Deckel-, Boden- und die für O11-Gehäuse typischen Seitenlüfter ergänzt werden. CPU-Kühler dürfen eine Höhe von 170 mm haben, womit auch größte Kühler möglich sind, was beim großen O11 Air nicht möglich ist.

Lian Li O11 Air Mini
Bild: Lian Li
Lian Li O11 Air Mini innen
Bild: Lian Li

Maximal 280-mm-Radiatoren

Die Radiatorgrößen für Wasserkühlungen sind abhängig von dem gewählten Mainboard/Layout und ob die Grafikarte horizontal oder vertikal verbaut wird. Generell sind maximal 240 und 280 mm Radiatoren kompatibel, 360mm Radiatoren passen nicht in das neue Lian Li Gehäuse. Insgesamt lassen sich bis zu zehn 120 mm oder sechs 140mm zuzüglich vier 120 mm Lüfter im System verteilen.

Bild: Lian Li
O11 Air Mini Build
Bild: Lian Li

Festlatten werden in der Nebenkammer verbaut. Hier gibt es einen HDD-Käfig und bis zu vier weitere Befestigungspunkt für Datenträger. An vier Positionen lassen sich große 3,5“ HDDs montieren, oder insgesamt sechs 2.5“ SSDs.

In Deutschland wird das Lian Li O11 Air Mini ebenfalls bald vorgestellt. Wir haben bereits ein Sample erhalten und werden zum Launch/Verkaufsstart hierzulande ein Review veröffentlichen.

Lian Li O11 Air Mini Lian Li O11 Dynamic Mini Lian Li O11 Air
Maße (BxHxT)288 x 384 x 400269,5 x 380 x 420 mm272 x 465 x 476
MaterialStahl, Glas Stahl, Glas, AluStahl, Glas, Plastik
Mainboard-FormatATX, mATX, mITXATX, mATX, mITXE-ATX / ATX / Micro-ATX
CPU-Kühlerhöhe170 mm170 mm155 mm
GPU-Länge362 mm395 mm420 mm
NetzteilATX bis 200 mmSFX-LATX bis 255mm
Anzeige

Quelle: Lian Li

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision, ohne dass du mehr bezahlst. Du unterstützt damit unsere Website! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen
1 Kommentar
Älteste
Neuste
Inline Feedbacks
View all comments