NZXT H9 Elite und H9 Flow vorgestellt: Bis zu drei Glasseiten und 10 Lüfter

H9 Elite (Bild: NZXT)

Nach den beiden Standard-Gehäusen H7 und H5 mit ähnlicher Designlinie kommt jetzt das deutlich anders gestaltete NZXT H9 als Flow- und Elite-Version, das Platz für viele Lüfter bietet. Bei der Elite Version gibt es drei Seiten aus Glas für Blick auf die Hardware.

Anzeige

Bis zu 10 Lüfter passen in das NZXT H9, das im Aufbau und mit bis zu drei Seiten aus Glas ein wenig an Vitrinen-Gehäuse vom Typ eine Lian Li O11 Dynamic erinnert. Bei dem NZXT H9 Elite ist neben Seite und Front auch der Deckel aus Glas. Das NZXT H9 Flow steht dagegen noch mehr im Zeichen des Airflows und hat ein perforiertes Oberteil aus einem Meshgitter.

H9 Elite (Bild: NZXT)

Beide Modelle kommen mit vier vorinstallierten Lüftern. Bei dem H9 Flow handelt es sich um vier 120-mm-Quiet Airflow-Lüftern der F-Serie. Bei dem NZXT H9 Elite sind es drei 120-mm-RGB Duo-Lüftern der F-Serie und ein 120-mm-Quiet Airflow-Lüfter der F-Serie. Weiterhin bietet das Elite Modell die RGB- und Lüftersteuerung v2, die mit NZXT CAM konfiguriert wird.

H9 Flow (Bild: NZXT)
H9 Flow (Bild: NZXT)

Im Unterschied zum gängigen Aufbau bleibt der Boden der H9 Gehäuse frei für Lüfterbestückung. Drei 120-mm-Lüfter oder zwei 140-mm-Lüfter können dort montiert werden und die drei in der Seite platzierten Lüfter unterstützen. Weitere drei Lüfter passen in den Deckel, so dass man inklusive Hecklüfter auf eine Vollbestückung mit maximal 10 120-mm-Lüftern kommt. CPU-Kühler passen bis zu einer Höhe von 165 mm. Für Radiatoren ist sowohl in Deckel, Boden und Seite Platz für bis zu 360-mm-Radiatoren.

Bild: NZXT

Grafikkarten dürfen bis 435 mm lang sein. Eine vertikale GPU-Montage ist mit einem separat erhältlichem optionalen Kit mit PCIe 4.0-Riserkabel möglich.

Das NZXT H9 Flow und das NZXT H9 Elite sind ab sofort in mattschwarz und mattweiß erhältlich. Die UVP liegt bei 189,99€ für das Flow und 289,99€ für das Elite.

Quelle: Pressemitteilung

* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Hier angezeigte Preise entsprechen dem angegebenen Stand (Datum/Uhrzeit) und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben, die zum Kaufzeitpunkt auf der jeweiligen Händler-Website angezeigt werden.
Anzeige
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments