EVGA Frostbite 2: Neue High-End Wärmeleitpaste

Bild: EVGA

EVGA hat eine neue Wärmeleitpaste vorgestellt: Die Frostbite 2. Der vor allem für Grafikkarten bekannte Hersteller bezeichnet sie nicht weniger als „die nächste Generation“ unter den WLPs.

Bild: EVGA

Abseits der hohen Effizienz soll die Paste leicht aufzutragen sein und sich sowohl für CPUs, GPUs unter Luft- und Wasserkühlung eignen.

Bild: EVGA

Ein Diagramm soll den Vorsprung gegenüber nicht näher genannten Mitbewerbern veranschaulichen.

Quelle: Pressemitteilung
Link: EVGA

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links oder auch Werbelinks. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und es fallen keine Mehrkosten an.

3 Kommentare

  1. Was soll man aus dem Diagramm erkennen? Solange da keine konkreten Konkurrenten genannt werden kann man daraus alles und nichts ableiten.
    Ich bleibe jedenfalls bei Kryonaut von thermal grizzly auch wenn die nicht gerade preiswert ist. Sollte EVGA beweisen das ihre Paste besser ist als diese kann ich ja immer noch wechseln, allerdings bezweifle ich das sehr stark nach diesem nichtssagenden Diagramm.
    Hier kann ich etwas ablesen was mir Aufschluß gibt:
    https://www.hardwareinside.de/welche-paste-ist-die-beste-waermeleitpasten-test-2019-40359/
     

  2. Veröffentlicht von: @narbennarr
    Das Diagramm kommt vom Hersteller und ist unserseits ohne Wertung, aber natürlich hast du recht. Diese Diagramme kennt man von so ziemlichen Produktvorstellungen

    Das war mir schon klar das dieses Diagramm vom Hersteller kommt. Der Sinn dahinter ist ja ihr Produkt zu verkaufen ohne reelle Vergleiche zu bieten. Es wird genügend Leute geben die darauf hereinfallen. Deswegen auch mein Post damit keiner sagen kann: „Hardware-Helden“ hat gesagt das ist das beste.
     

Kommentar hinterlassen