NZXT bringt limitiertes H710i Cyberpunk 2077 Gehäuse

NZXT H710i Cyberpunk 20700
Bild: NZXT

Das NZXT H710i (Test) wird von NZXT in einer weiteren, limitierten Sonderedition veröffentlicht. In Zusammenarbeit mit CD PROJEKT RED gibt es das Gehäuse nun im Cyberpunk 2077 Design

Mit weltweit nur 1000 Exemplaren ist das NZXT CRFT 09 H710i Cyberpunk streng limitiert. Es bringt alle Eigenschaften des H710i mit, wie den integriertem Smart-Controller und NZXT CAM-Anbindung. Front, Deckel und vor allem die Glasseite wurdeb optisch stark verändert. Im Inneren finden sich rote Akzente bei den Slotblenden und der Kabelabdeckung. Zusätzlich bekommt man zu dem Gehäuse ein limitierten Arasaka Corporation Puck und einen Cyberpunk 2077 Chip Anhänger.

NZXT CRFT 09 H710i Cyberpunk
Bild: NZXT
Bild: NZXT

Unter der CRFT-Reihe hat NZXT bereits mehrere limitierte Versionen der eigenen Gehäuse in Zusammenarbeit mit Game-Studios veröffentlich. So gibt es das H510i beispielsweise in einer Mass Effekt Edition oder im World of Warcraft Design.

Bild: NZXT

Während NZXT für das  H710i 234,99 € ausruft, wird für die limitierte Variante ein kleiner Aufpreis fällig. Für 299,99 wird die Cyberpunk Edition bei NZXT angeboten.

Quelle: NZXT

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Provision-Links. Wenn du über diese einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision, ohne dass du mehr bezahlst. Du unterstützt damit unsere Website! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Preise entsprechen dem angegebenen Stand und können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Angaben auf der jeweiligen Händler-Website.
1 Kommentar
Älteste
Neuste
Inline Feedbacks
View all comments